2. Nordic Combined Triple Seefeld

16.01.2015 - 18.01.2015

Seefeld wird im Januar wieder zum Mekka des nordischen Sports - tausende begeisterte Zuschauer werden zum Weltcup-Wochenende erwartet.

Foto: (v.l.): Bernhard Gruber, Mario Seidl, Lukas Klapfer,
Christoph Bieler, Mario Stecher
, Wilhelm Denifl
mit der Seefeld "Nordic Combined-TRIPLE"-Trophäe - Januar 2014

 

Die nordische Kombination wurde um „DAS SAISONHIGHLIGHT“ erweitert!
Wie die VIER SCHANZEN TOURNEE der Skispringer oder die TOUR DE SKI der Langläufer gibt es nun den NORDIC COMBINED TRIPLE. Wir sind unglaublich stolz, dass dieser Saisonhöhepunkt zum 2. Mal vom 16. bis 18. Jänner 2015 bei uns in Seefeld stattfinden wird.

Der Wettkampfmodus:

Fr,  16.01.2015  Einzelweltcup - ein Sprung und ein   5 km Langlauf
Sa, 17.01.2015  Einzelweltcup - ein Sprung und ein 10 km Langlauf

Am großen Finaltag - Sonntag, 18.01.2015: Mit den kumulierten Zeitrückständen vom Freitag und Samstag starten die besten 30 Athleten in zwei Wertungssprüngen und den anschließenden Final 15 km Langlauf. Der Athlet, der als erster über die Ziellinie läuft ist der Gesamtsieger des NORDIC COMBINED TRIPLE Seefeld. Ihn erwarten doppeltes Preisgeld, doppelte Weltcuppunkte und eine Sonderprämie.


Weltcup-Homepage der Olympiaregion Seefeld - Nordic Combined Triple Seefeld/Österreich

Weitere Informationen finden Sie auch auf der FIS-Seite des Internationalen Skiverbands.