6. Musiktage der Olympiaregion Seefeld 2014

12.08.2014 - 24.08.2014

Die „Musiktage“ - ein kleines feines Festival, das dem Gast der Olympiaregion einen breiten Fächer anspruchsvoller Musik bietet.

Die „Musiktage“, die sich vom 12. – 24. August 2014 erneut als kleines, aber feines Festival präsentieren, bieten bereits zum 6. Mal dem Gast der Olympiaregion einen breiten Fächer anspruchsvoller Musik. Als inzwischen fest etablierter Bestandteil des Seefelder Sommers kann der Musikliebhaber in diesem Jahr unter insgesamt 11 Konzerten auswählen, bei denen international renommierte Künstler im wahrsten Sinne des Wortes den Ton angeben: Rudens Turku (Violine), Tatjana Masurenko (Viola), Kian Soltani und Hendrik Blumenroth (Cello), Johannes Gmeinder (Klarinette), Malte Refardt (Fagott) oder Christian Schmitt (Orgel), um nur einige zu nennen. Mit ihnen werden erstmals auch junge, talentierte Meisterschüler in den Abendkonzerten zu hören sein. Und es gibt noch eine Neuerung: unsere kleinen und kleinsten Fans (von 3 bis 10 Jahren) werden mit „Ferdinand dem Stier“ um die Welt reisen – sowohl auf deutsch als auch auf italienisch!

Wieder ist die Förderung des musikalischen Nachwuchses ein besonderes Anliegen des Festivals. In der „Seefelder Sommerakademie“ haben die jungen Studenten die Auswahl unter Meisterklassen für Orgel, Violine, Viola, Flöte, Klarinette und Fagott. Über 60 junge Musikerinnen und Musiker werden wieder die Möglichkeit haben, vom Wissen und von der Erfahrung renommierter Dozenten zu profitieren.

Detailinformationen zu allen Programmen erhalten Sie in den Infobüros der Olympiaregion Seefeld bzw. auf www.musiktage-seefeld.at.

PROGRAMM

12.08.2014, 20:30 Uhr - Eröffnungskonzert
Hotel Klosterbräu, Klosterhof, Seefeld
Rudens Turku (Violine); Kian Soltani (Cello)
Werke von Kodály, Händel-Halvorsen, Glière und Servais/Ghys
Detailprogramm

13.08.2014, 16:00 Uhr - „Concert for Kids (in italiano)“
Kapitelsaal, Pfarrkirche Seefeld
Rudens Turku (Violine); Christoph Gotthardt (Sprecher)
Stier Ferdinand reist um die Welt

13.08.2014, 18:00 Uhr - „Concert for Kids“ (in italiano)
Kapitelsaal, Pfarrkirche Seefeld
"Toro Ferdinando viaggia per il mondo"
Rudens Turku (Violino); Isolta (narratrice di favole)

16.08.2014, 20:30 Uhr - „Vivaldi meets Bach“
St. Oswald, Seefeld
Sara Plank, Francesca Temporin, Fabiola Tedesco,
Sara Zeneli (Violine)
; Flóra Fábri (Cembalo);
Hendrik Blumenroth (Cello)

Werke von Antonio Vivaldi und Johann Sebastian Bach
Detailprogramm

17.08.2014, 17:00 Uhr - „Violinissimo“
Kapitelsaal, Pfarrkirche Seefeld
Andrea Cicalese, Jonah Petrahn, Fabiola Tedesco,
Francesca Temporin, Sara Zeneli, Sara Plank (alle Violine)
Am Klavier: Ayumi Janke 
Werke von Mozart, Sarasate, Paganini, Saint-Saëns und Tschaikowski
Detailprogramm

18.08.2014, 18:00 Uhr - „Rising Stars in Concert“
Pfarrkirche Maria Heimsuchung, Mösern
Sara Plank (Violine); Fabiola Tedesco (Violine)
Werke von Leclair, Mazas und Wieniawski
Detailprogramm

19.08.2014, 20:30 Uhr - „Gemeinsames Crescendo“
Pfarrkirche St. Oswald, Seefeld    
(Konzert der Dozenten)
Rudens Turku (Violine); Tatjana Masurenko (Viola);
Tatjana Ruhland (Flöte); Johannes Gmeinder (Klarinette); Malte Refardt (Fagott); Christian Schmitt (Orgel)
Werke von Bach, Widor, Ives, Poulenc und Mozart
Detailprogramm

Meisterklassen für Violine, Viola, Cello, Klarinette, Flöte und Fagott
20. - 24.08.2014

Volksschule / Musikschule / Neue Mittelschule Seefeld    

20.08.2014, 18:00 Uhr - Schlussakkord I
Pfarrkirche St. Oswald, Seefeld
Abschlusskonzert der Meisterklasse für Orgel

22.08.2014, 17:00 Uhr - „Zugabe – Hommage an die Förderer“
Pfarrkirche Hl. Maria Magdalena, Leutasch
Konzert mit den Preisträgern des Starnberger Förderpreises Valerie Schweighofer (Violine) und Gabriele Ceci (Violine) Werke von Bach, Paganini, Kreisler und Isaÿe

23.08.2014, 20:30 Uhr - Schlussakkord II
Kapitelsaal, Pfarrkirche Seefeld
1. Abschlusskonzert der Meisterklassen für
Violine, Viola, Cello, Klarinette, Flöte und Fagott

24.08.2014, 17:00 Uhr - Schlussakkord III
Kapitelsaal, Pfarrkirche Seefeld
2. Abschlusskonzert der Meisterklassen für
Violine, Viola, Cello, Klarinette, Flöte und Fagott

MEHR