Kultur- und Naturschönheiten in der Olympiaregion!

Geschichte der Olympiaregion
Wissenswertes aus der Vergangenheit - wir haben für Sie eine ausführliche Zusammenfassung der Geschichte aller 5 Regionsorte mit Erläuterungen zu historischen Sehenswürdigkeiten/Bauten u.v.m. zusammengestellt.
weiterlesen...
Die Seen der Olympiaregion
Von jeher ist die reizvolle Landschaft des Seefelder Plateaus von Seen geprägt. Die historisch-namensgebende Komponente und ein rätselhaftes Naturphänomen machen sie zu etwas ganz Besonderem.
weiterlesen...
Seekirchl und Pfarrkirche St. Oswald/ Seefeld
Das Wahrzeichen von Seefeld birgt einen hoch interessanten geschichtlichen Hintergrund und lädt in den Sommermonaten zum Besuch ein.
weiterlesen...
Steinkreis und Kreuzweg / Seefeld
Am Pfarrhügel, einem der stärksten mystischen Plätze der Region findet man neben einem herrlichen Dorfblick mit dem Steinkreis ein ganz spezielles künstlerisches Highlight.
weiterlesen...
Geisterklamm / Leutasch
Höllenwasser und Geistergumpen, Hexenkessel und Teufelswasser, eine Erlebniswelt aus Wasser und Stein eröffnet sich für alle Besucher der Leutascher Geisterklamm.
weiterlesen...
Ganghofermuseum / Leutasch
Nicht nur für Jagdbegeisterte ein ganz spezieller Kulturgenuss. Hier erhält man einen Einblick in das Jagdwesen, sowie die Leutascher Dorfgeschichte und das Leben Ganghofers.
Friedensglocke und -weg / Mösern
Die größte frei hängende Glocke des Alpenraumes erinnert an gute Nachbarschaft und Zusammenhalt der Alpenländer. Als Einstimmung auf diese prachtvolle Sehenswürdigkeit lädt der Friedenswanderweg zur Besinnung ein.
weiterlesen....
Kalvarienberg / Mösern
Der Möserer Kalvarienberg aus dem Jahr 1830 wurde 1988/89 restauriert und erweitert. Ein Wanderweg inmitten herrlicher Natur mit kirchlichen Kleinoden wartet auf Sie...
weiterlesen...
Alte Zäune / Mösern
Zäune sind ein wichtiges Element der Möserer Kulturlandschaft. Sie gehören zu den ältesten Zeugnissen bäuerlicher Tradition und faszinieren den Betrachter.
weiterlesen...
Bienenlehrpfad / Reith
Der Natur auf der Spur ist man am Bienenlehrpfad in Reith. Die kleinen Honiglieferanten werden dem Besucher anhand anschaulicher Lehrtafeln und dem ersten "Bienenhotel" Österreichs näher gebracht.
weiterlesen...
Kulturwanderweg / Reith
Tiroler Dorfkultur in ihrer schönsten Form - diese entdecken Sie am Reither Kulturwanderweg mit 10 Stationen. Ein interessanter Ausflug - nicht nur für Kulturliebhaber.
weiterlesen ...
Porta Claudia / Scharnitz
In Scharnitz, beim ehemaligen österreichischen Zollamt sieht man sie heute noch: die Ruine der gewaltigen Festungsanlage "Porta Claudia", ein beeindruckendes Vermächtnis der Geschichte.
weiterlesen...
Isarursprung / Scharnitz
Am Isarursprung, im Quellbereich der Isar, befinden sich zahlreiche Wasseraustrittsstellen, die ganzjährig munter vor sich hin fließen. Dieses naturwissenschaftliche Kleinod ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
weiterlesen...