Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Durch das Gaistal zur Seebenalm und Seebensee

Durch das Gaistal zur Seebenalm und Seebensee

Beste Jahreszeit

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Auf einen Blick

Startpunkt: Parkplatz Salzbach (P5) im Gaistal
Endpunkt: Seebensee
Aufstieg549 m
Höchster Punkt1.584 m
Streckenlänge14,1 km
Gehzeit / Gesamt04:30 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg04:00 hh:mm
Schwierigkeitmittel

Höhenprofil

 

Strecke: Leutasch Parkplatz Salzbach – Ganghoferweg – Igelsee – Seebenalm

Das Gaistal hat eine Länge von ca. 16 km und ist Ausgangspunkt für viele schöne Touren, die alle von diesem Tal abzweigen. Nach ca. 200 m zweigt der herrlich angelegte Ganghoferweg vom Gaistalfahrweg rechts ab. Von da folgen Sie dem Fahrweg ins Gaistal vorbei am Igelsee bis zur Seebenalm. Von der Seebenalm sind es dann noch 20 Minuten bis zum Seebensee.
 

Kontakt

Infobüro Seefeld
Seefeld

Wetter

Sonnig

Heute - 26.02.2021 Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken. -3° / 13° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren