Unterkünfte suchen
 
 
Wandern im Puittal, Aufstieg auf das Scharnitzjoch, © Roastmedia, Martini Sportswear

Wandern

Die Olympiaregion Seefeld liegt auf einem nach Süden hin geöffneten Hochplateau auf 1.200 Höhenmetern. Umrahmt vom größten Naturpark der Ostalpen, dem Naturpark Karwendel, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, dem mächtigen Wettersteingebirge und der Hohen Munde. Die traditionsreiche…

Alles zum Wandern & Bergsteigen
Radfahrer beim Sonnenaufgang im Wettersteingebirge, © StefanSchuetz.com

Biken

Erlebe mit Leichtigkeit die Vielfalt der Olympiaregion Seefeld - per E-Bike - ist dem Entdeckergeist in der Region keine Grenze gesetzt! Die abwechslungsreichen Routen mit verschiedensten Schwierigkeitsgraden und vielen Verbindungsmöglichkeiten machen eine E-Bike Tour in der Natur zum…

Alles zum Biken & Radfahren
Seefelder Jochbahn, Rosshütte, © Olympiaregion Seefeld

Sommerbahnen

Im Sommer stehen Ihnen die Bergbahnen Rosshütte Seefeld, Gschwandtkopf Lifte Seefeld und Katzenkopf Leutasch für einen unbeschwerten Aufstieg in die Bergwelt der…

Alle Sommer-Bergbahnen
Wangalm im Gaistal, Wettersteingebirge, © Olympiaregion Seefeld, Charly Schwarz

Almen & Hütten

Per Klick finden Sie hier die Öffnungszeiten von unseren Almen und Hüttten sowie einen kurzen Hinweis über die Dauer und Schwierigkeit der Wanderung.

Zu den Almen & Hütten
Wellnesshotels in der Olympiaregion, © Tirol Werbung, Manfred Jarisch

Wellness

In einem einzigartigen Bergambiente am sonnigen Hochplateau, auf 1.200 Metern Seehöhe wird in der Olympiaregion Seefeld in Tirol, Wellness & Spa für Körper und Geist in einem exklusiven Rahmen angeboten.

Weitere Infos
Doppelzimmer im Hotel Lärchenhof - Seefeld, © Archiv Marcati

Unterkünfte

Beherbergungsbetriebe dürfen nur aus beruflichen Zwecken genutzt werden. Folgende Hotels haben aufgrund der aktuellen Corona Maßnahmen für Geschäftsreisende in der Olympiaregion Seefeld geöffnet!

Weitere Infos
Aktuelles zum Corona-Virus, © Tirol Werbung

Covid-19

Unsere Unterkünfte, Gastronomie, Outdoor- & Indoor Sportarten sowie Kultur & Freizeiteinrichtungen sind unter Auflagen wieder geöffnet. Kompakt und…

Weitere Infos
Wildsee und Golfplatz Seefeld, © Olympiaregion Seefeld, Sebastian Marko

Sommer-Umfrage

Für Ihr Feedback sind wir sehr dankbar. Bitte beantworten Sie uns auf den folgenden Seiten einige Fragen. Ihre Rückmeldungen helfen uns dabei, Ihnen auch in Zukunft…

Weitere Infos
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Die Olympiaregion Seefeld in Tirol

Urlaub im Herzen der Tiroler Berglandschaft

Im Herzen der Tiroler Alpen präsentiert sich das Urlaubsparadies der Olympiaregion Seefeld. Das nach Süden hin offene, auf 1.200 Meter Seehöhe gelegene Hochplateau unterteilt sich in fünf Orte:
Seefeld, Leutasch, Mösern-Buchen, Reith und Scharnitz, welche eine ausgesprochene Vielfalt an Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Ihren Urlaub in einer atemberaubenden Naturlandschaft bieten. Die Philosophie des Nordic Lifestyles steht im Fokus der Region und verbindet Sport, Genuss und Anregung - ein Konzept mit ganzheitlichem Erlebnis für alle Sinne.

Seefeld als Mitglied der „Best of the Alps“ Union - ein Zusammenschluss der 12 weltberühmten Tourismusdestinationen in den europäischen Alpen, steht für gewachsene Strukturen, Lebenskultur, Sport, Events und einen florierenden Tourismus. Die ganzjährige Urlaubsdestination zeichnet sich durch eine internationale Gästeklientel und eine gehobene Hotellerie sowie Gastronomie aus. Seit über zwanzig Jahren gelten neben Seefeld 11 weitere Orte der 5 Alpenländer, als Botschafter des Alpenraums und garantieren Urlaub auf höchstem Niveau.

Die traditionsreiche Olympiaregion Seefeld besticht mit landschaftlichem Charme, Gastfreundlichkeit und einem ausgedehnten sportlichen und kulturellen Angebot. Mit der größten Dichte an Wellness-Betrieben im Alpenraum bietet die Region vom Fünf-Sterne-Superior-Hotel bis hin zur gemütlichen Pension zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten für einen Urlaub in einem individuellen Rahmen.

Urlaub im Winter bezaubert mit einer glitzernden Schneelandschaft inmitten der Alpen und unzähligen sportlichen Aktivitäten in der Natur. Auf weitläufigen rund 245 Kilometern bestens präparierten Langlaufloipen (Skating und Klassisch) und zusätzlichen qualitätsgeprüften Spezialloipen: 7 barrierefreien Loipe zum Schlittenlanglauf, 1 beleuchteten Nachtloipen und 1 Hundeloipe, werden beste Bedingungen für die Ausübung des nordischen Sports geboten. Skiurlaub in den Alpen verspricht sonnige Pisten mit modernen Liftanlagen und einem einmaligen Bergpanorama für Genuss-Sportler. Das Winterwandern bietet zudem die Möglichkeit, durch verschneite Landschaften zu laufen und die malerische Olympiaregion Seefeld in seinen vollen Zügen für sich zu entdecken. Rodeltouren, Eislaufspaß und viele weitere Unternehmungen machen Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ferien in den Alpen laden im Sommer zu herrlichen Wander-, Bike- und Klettertouren durch die beeindruckende Naturlandschaft der Olympiaregion Seefeld ein. Die über 650 Kilometer markierten Strecken sind je nach Anspruch und Anforderung in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade unterteilt und bieten zahlreiche Touren für Familien und Sportbegeisterte. Die urigen Hütten der Olympiaregion Seefeld sorgen für das Wohl von Leib und Seele und laden zum Verweilen ein.

Eine Gästekarte, echt viele Erlebnisse - Gemäß diesem Motto bietet das Erlebnisprogramm der Olympiaregion Seefeld verschiedene Programmpunkte für entspannte Stunden in der Natur, wie: Natur erleben mit allen Sinnen, Nature-Watch in der Karwendelschlucht oder eine Alpaka-Wanderung uvm.

Für Badespaß und Entspannung in Ihren Ferien sorgen die 2 Erlebnisbäder in Seefeld und Leutasch. Im Sport- und Kongresszentrum Seefeld erwarten Sie eine lichtdurchflutete 630 Quadratmeter Badelandschaft mit vielen Attraktionen und einem beheizten Außenpool sowie einer großzügigen Saunalandschaft. In der ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch kann man sich auf ein stimmungsvolles Ambiente und ein umfangreiches Wellnessangebot inklusive Saunaparadies freuen.

1964, 1976 und 2012 war Seefeld 3-maliger Olympiaaustragungsort der nordischen Bewerbe, 1985 Gastgeber der Nordischen Skiweltmeisterschaft und ist alljährlicher Veranstalter des Nordischen Weltcups. 2019 war die Olympiaregion Seefeld erneut Austragungsort für die FIS Nordischen Skiweltmeisterschaften  und durfte über 200.000 jubelnde Besucher aus aller Herren Länder begrüßen!

Brunschkopf Aussichtsplattform

Durchatmen und genießen, die Seele baumeln lassen und neue Energie schöpfen. Inmitten blühender Natur bietet die Olympiaregion Seefeld Urlaub vom Alltag. Ein echtes Naturerlebnis sind die zahlreichen Wanderrouten. Hier ist es einfach, die eigene Leichtigkeit wiederzuentdecken.

Echt märchenhaft: Sound of Seefeld

Es war einmal ein Wald, ganz wild und echt und wunderschön. Früher war er jung und laut, heute ist er alt und weise. Manchmal wirkt er fast verträumt, als wäre die Stille sein liebster Gast. Ein harziger Hauch liegt in der kühlen Bergluft - herzhaft grüßt das Holz den Himmel. In den Baumkronen hängen goldene Sonnenstrahlen wie tausend feine Nebeltropfen, während sich unten die Wild- und Wanderwege kreuzen.

A yearning for space

Die Suche nach dem Paradies ist es, die uns reisen lässt. Die Sehnsucht nach Weite und Staunen. Nach Natur und jenen Menschen, die Land wie Kultur prägen. Nach einer Idylle, die das Herz berührt. Die Seele aufatmen lässt.

Echt weitläufig: Sound of Seefeld

Die letzten Meter zum Gipfel sind die schönsten, denn oben wartet der Weitblick: Ein schier grenzenloses Bergpanorama in alle Himmelsrichtungen, fern sind die Sorgen und frisch schmeckt die Alpenluft. Hier spürt man echte Freiheit, findet neue Horizonte und nimmt bergab ein Lächeln mit ins Tal.

Neuigkeiten & Highlights

Viel Neues in der Olympiaregion Seefeld

In der Olympiaregion Seefeld will Natur grenzenlos erlebt werden! Auf 1.200 Metern über dem Meer zeigen sich die Alpen von ihrer schönsten Sonnenseite. Entdecken Sie die Olympiaregion Seefeld und lassen Sie sich für Ihren Sommerurlaub inspirieren. Wir freuen uns schon jetzt darauf, Sie wieder mit echten Highlights begrüßen zu dürfen.

Kletterer beim Klettern auf die Seefelder Spitze, © Johannes Mair, Alpsolut

Seefelder Panorama-Klettersteig

Mit unserem neuen Klettersteig genießen Sie einen einzigartigen Ausblick über die gesamte Region, von der Zugspitze bis über das Karwendelgebirge.

Weitere Infos
Bikepark Katzenkopf, Biker am Trail, © Jenny Haimerl Photography

Bikepark Katzenkopf Leutasch

Am Leutascher Katzenkopf ist ein einzigartiger, familien- und anfängerfreundlicher Bikepark mit drei verschiedenen Singletrails, einem Uphill-Trail sowie Pumptrack & Übungsgelände entstanden! Rund um den Bikepark sind viele verschiedene Angebote und Events für alle Altersklassen und…

Zum Bikepark

Events & Veranstaltungen

Erlebnisshop der Olympiaregion Seefeld

Erlebnisse buchen

Entdecken und erleben Sie die Vielfalt der atemberaubenden Natur. Machen Sie eine Fackelwanderung im Schnee oder einen Alpaka-Spaziergang durch den Wald. All das und vieles mehr bietet Ihnen unser Erlebnisshop!

Jetzt Erlebnisse entdecken

Plateau G'schicht'n

Die Olympiaregion Seefeld erreichen Sie in rund zwanzig Minuten vom Flughafen Innsbruck, in ca. 90 Minuten mautfrei vom Flughafen München oder aus allen Himmelsrichtungen mit Ihrem Kraftfahrzeug. Romantiker reisen mit der Karwendelbahn auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas.