Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Zum Isarursprung - Kastenalm (Hinterautal) Weg Nr. 578

Zum Isarursprung - Kastenalm (Hinterautal) Weg Nr. 578

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Auf einen Blick

Startpunkt: Scharnitz Parkplatz Länd
Endpunkt: Kastenalm
Aufstieg 291 m
Höchster Punkt 1.221 m
Streckenlänge 15,0 km
Schwierigkeit mittel
Fahrzeit 01:30 hh:mm

Höhenprofil

 

Weg Nr. 578: Scharnitz Parkplatz Länd – Wiesenhof – Gleirschhöhe – Isarursprung – Kastenalm

Wo die Isar entspringt, kann auf dieser familienfreundlichen Radtour entdeckt werden. Vom Parkplatz Länd P2 führt eine breite Forststraße ohne technische Schwierigkeiten und mit nur einem zu Beginn etwas steileren Anstieg durch das Hinterautal, entlang des Isarufers. Umrahmt von schroffen Felsen, grünen Wäldern und saftigen Wiesen, ist die Strecke an heißen Tagen ideal um am kühlen Fluss zu rasten. Nach rund 15 km ist der Isarursprung erreicht und ein Spaziergang durch das leicht moosige Gelände, in dem zahlreiche Quellen aus dem Boden sprudeln, sollte auf keinen Fall verpasst werden. Ohne große Anstrengung werden dann noch die letzten Kilometer bis zur Kastenalm auf 1.120 m zurückgelegt. Dort locken erfrischende Getränke und eine Jause zur Stärkung. Weiterfahrt zur Hallerangeralm – schwierig (neu in Ausarbeitung)
Auf dem selben Weg retour, planen Sie dafür ca. 1 Stunde ein.

Siehe auch Route 578 vom Land Tirol.

Wetter

Sonnig

Heute - 21.05.2018 Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken. 6° / 17° C

zur Vorhersage