Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Ehrwalder Alm - Gaistal - Leutasch

Ehrwalder Alm - Gaistal - Leutasch

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Auf einen Blick

Startpunkt: Ehrwald
Endpunkt: Leutasch
Aufstieg 666 m
Höchster Punkt 1.661 m
Streckenlänge 14,5 km
Schwierigkeit mittel
Fahrzeit 01:30 hh:mm

Hütten & Almen

Ehrwalderalm geöffnet

Merkmale

Mountainbike-Tour, Radtour/Radroute

Höhenprofil

Strecke: Ehrwald / Talstation der Ehrwalderalmbad – Gaistal – Leutasch / Salzbachbrücke

Diese mittelschwere Tour punktet vor allem durch beeindruckende Ausblicke auf die Felsgipfel von Wettersteingebirge und Mieminger Kette, sowie der Möglichkeit, auf den sonnseitig unter dem Wettersteingebirge gelegenen Almen Feldernalm, Tillfußalm oder Gaistalalm eine gemütliche Rast einzulegen. Tourstart ist bei der Talstation der Ehrwalderalmbahn. Von dort geht es via Forstweg mäßig ansteigend über die Ehrwalder Alm weiter zum Abzweig Seebensee. Der rund 3,25 km lange Abstecher zum Prachtpanorama des Seebensees lohnt sich, und ist nicht allzuschwer bewältigbar. Einzig der letzte Kilometer ab der Seebenalm ist steil. Hier gegebenenfalls das Bike bei der Alm lassen und zu Fuß hoch wandern. Wieder retour rollt der Genussbiker entlang des Gaistalbaches und Leutascher Ache mehr oder weniger abwärts den oben beschriebenen Almen entgegen, bis die Route bei der Salzbachbrücke ein Ende findet. Tipp: Diese Tour kann auch anders herum gefahren werden.

Wetter

Leicht bewölkt

Heute - 21.08.2017 Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering. 7° / 15° C

zur Vorhersage