Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 50880

Seefeld Nordic Testival

Das 1. Seefeld Nordic Testival findet vom 13. – 15.01.23 in der Region Seefeld statt!

Mit seiner Höhenlage von 1.200 Metern bietet Tirols Hochplateau Schneesicherheit sowie ausgezeichnete Langlaufbedingungen und durch seine Weitläufigkeit ohne beengende Täler den ganzen Tag über viel Sonnenschein. Die extra breiten und für beide Stile gespurten Loipen, umrahmt von Wettersteingebirge und Karwendel, beginnen meist direkt bei den Unterkünften. Anstatt in ein Tal hinein und wieder hinaus zu laufen, dreht man hier abwechslungsreiche Runden über das gesamte Hochplateau.

Die Teilnehmer:innen erwartet ein riesiges Testangebot von sämtlichen Herstellern aus dem Sport Conrad Sortiment. Umrahmt wird das Wochenende von einem umfangreichen Rahmenprogramm, welches Langlaufkurse, geführte Runden auf Tirols Hochplateau oder etwa ein Head-to-Head Knockout Rennen beinhaltet.

Neben zahlreichen Herstellern und Ski-Modellen gibt es auch Kleidung, Stöcke und weiteres Equipment zum Ausleihen. Nicht den richtigen Ski erwischt? Kein Problem, zusammen mit den Industrie-Ausstellern und den Servicefachleuten von Sport Conrad wird sichergestellt, dass auch wirklich alle das passende Gear für sich entdecken.

Das Langlaufkurs- und Rundenprogramm mit rund 30 hochkarätigen Guides umfasst Sessions und Techniktrainings für alle Könnerstufen, sowohl im Klassischen als auch im Skating Stil. Für die Kleinen (ab 8 Jahren) gibt es neben Langlaufkursen auch ein Kinderprogramm auf der Loipe.

Am Samstag kommt es zwischen den Kursen zu einem Showdown in einem 100m Head-to-Head Knockout-Race. Je nach Anzahl der Anmeldungen finden die Rennen in den Kategorien Damen und Herren mit je 16, 32 oder 64 Teilnehmer:innen statt. Am Abend darf man sich auf Nachtlanglauf unter Flutlicht und mit Stirnlampe freuen – Natürlich kommt auch die Stimmung nicht zu kurz: Bei einem kleinen Markt ist für reichlich tiroler Kulinarik, Glühwein und gute Musik gesorgt.

Wer sich dazu entscheidet, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, tut nicht nur der Umwelt was Gutes, sondern wird gegen Vorlage des Fahrscheins (mindestens ab Innsbruck oder Garmisch) mit einem Paar Langlaufhandschuhe von Roeckl belohnt! Da sich der Bahnhof mitten im Zentrum von Seefeld befindet und die Loipen sowie das Testival-Gelände sehr nahe am Ortskern liegen, lohnt es sich umso mehr, stress- und staufrei in die Region Seefeld anzureisen.

Online Anmeldung, © Region Seefeld, Bizcomburnz

Tickets

Sichere dir schon heute einen Platz für das Seefeld Nordic Testival vom 13. – 15.01.23 in Seefeld.

Weitere Infos
Langlaufen auf der Muggenmoosloipe, © Region Seefeld

Langlaufen in der Region Seefeld

Schneesicherheit und ideale Trainingsbedingungen für Profi- & Hobbysportler.

Weitere Infos
Doppelzimmer im Hotel Lärchenhof - Seefeld, © Archiv Marcati

Unterkünfte in Seefeld

Die passende Unterkunft für deinen Aufenthalt findest du direkt auf der Homepage der Region Seefeld.

Weitere Infos
Sommer, Anreise in die Region, © Region Seefeld, Stefan Hagenloch

Anreise

Ob mit dem Auto, Zug, Bus oder Flugzeug, die Region Seefeld ist aus allen vier Himmelsrichtungen einfach erreichbar.

Weitere Infos
Wachsstation, © Region Seefeld
Aussteller am Event, © Region Seefeld
Langlaufen auf der A4 Muggenmoos, © Region Seefeld
Beim Langlaufen in Mösern, © Charly Schwarz / Outville
Langlaufen vorm Seekirchl in Seefeld, © Region Seefeld
Blick auf WM-Arena und Möserer Tal, © Region Seefeld, Bizcomburnz
Langlaufen in Seefeld mit Blick in das Dorf, © Region Seefeld
Die Region Seefeld erreichen Sie in rund zwanzig Minuten vom Flughafen Innsbruck, in ca. 90 Minuten mautfrei vom Flughafen München oder aus allen Himmelsrichtungen mit Ihrem Kraftfahrzeug. Romantiker reisen mit der Karwendelbahn auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas.