Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

„4. Nordic Combined Triple“ macht wieder Halt in Seefeld

Wenn der Kombinierer-Weltcup in Seefeld Station macht, geht es nicht nur auf Schanze und Loipe heiß her: auch abseits der sportlichen Höchstleistungen rund um die Wettkampfstätten ist für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt.

Am Freitag, den 27. Jänner 2017, präsentiert der WM-Ort den 4. Nordic Combined Triple im Rahmen des FIS Weltcups. Nach den unglaublich spannenden Darbietungen in den vergangenen Jahren verspricht das Event auch heuer wieder großen Nervenkitzel, wenn die Athleten in der Arena um ihren Sieg kämpfen. Besonderes Flair und Spannung verschafft dieser kräftemessende Wettkampfmodus: Drei Tage, drei Wettkämpfe, ein Sieger. Gestartet wird am Freitag mit einem Sprungdurchgang mit anschließendem 5 km Langlauf. Die besten 50 dieses Tages sind am Samstag dann für einen Sprung und ein 10 km Rennen startberechtigt. Am alles entscheidenden Wettkampftag, dem Sonntag, verbleiben nur noch die 30 stärksten Athleten, welche zwei Wettkampfsprünge und 15 km Langlauf bestreiten müssen. Die Zeitvorsprünge des jeweiligen Vortages werden in den nächsten Wettkampftag mitgenommen.

In Zusammenarbeit mit dem „Kristallzauber“ ist es uns gelungen, ein spektakuläres Rahmenprogramm zu schaffen. Eine imposante Zuschauerkulisse und eine unvergleichlich gute Stimmung werden das Nordische Highlight zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Seien Sie live dabei und erleben Sie ein atemberaubendes Wochenende in der Olympiaregion Seefeld.

Freitag, 27.01.2017

12:30 Uhr Probedurchgang HS 109
14:00 Uhr FIS Weltcup ein Wettkampfsprung HS 109 
16:00 Uhr FIS Weltcup Ind. Gundersen Langlauf 5km
Anschl.

Siegerehrung in der Casino Arena

Samstag, 28.01.2017

12:15Uhr

Probedurchgang HS 109

13:30 Uhr FIS Weltcup ein Wettkampfsprung HS 109 (besten 50)
15:30 Uhr FIS Weltcup Ind. Gundersen Langlauf 10 km
Anschl. Siegerehrung in der Casino Arena
Abends

Kristallzauber im Seefelder Pavillon

Sonntag 29.01.2017

10:45 Uhr Probedurchgang HS 109
11:30 Uhr FIS Weltcup zwei Wettkampfsprünge HS 109 (besten 30)
14:15 Uhr FIS Weltcup Ind. Gundersen Langlauf 15km
Anschl. Siegerehrung

Ihr MICE Partner

Die Non-Profit Congress- und Seminarabteilung der Olympiaregion Seefeld in Tirol unterstützt Sie mit fachlichem Know-how und Organisationsgeschick bei der individuellen Planung Ihrer Veranstaltung.

Klick hier

ORS Card

Die elektronische "Olympiaregion Seefeld Card" bietet Ihnen nach Vorweis eine Vielzahl an Ermäßigungen und Spezialangeboten!

Download
Unser Newsletter
Der Abonnent ist einverstanden, dass ihm der TVB regelmäßig, bis zu einmal pro Woche, per E-Mail einen personalisierten Newsletter übermittelt. Bevor der Abon-nent den ersten Newsletter erhält, bekommt er zum Nachweis, dass er über den angegebenen E-Mail-Account verfügungsberechtigt ist, eine Autorisierungs-E-Mail mit der Aufforderung, den darin enthaltenen Link anzuklicken. Der Abonnent kann den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink am Ende jedes Newsletters abbe-stellen. Nähere Informationen können der Datenschutzerklärung unter www.seefeld.com/datenschutzerklaerung entnommen werden.