Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

DER WM-BAHNHOF SEEFELD WANDELT SICH

Liebe Plateaubewohner, liebe Gäste,

Ostern steht vor der Tür. Erste Frühlingsboten suchen das Sonnenlicht und die Natur erwacht zu neuem Leben.

Neue Form nimmt auch unser WM-Bahnhof in Seefeld in Tirol an. Seit dem Spatenstich am 9. März hat sich einiges getan. Die Baustelle ist „eingekleidet“ und alle notwendigen Fundierungs- und Maststellarbeiten sind abgeschlossen.
Inzwischen ist auch die Bahnhofshalle gesperrt – Bagger haben hier ihren neuen Wirkungsbereich – und ein neues Leitsystem wurde eingerichtet. Der gesamte Bahnhofsplatz (aus Richtung Wildsee kommend) ist inzwischen eine Einbahnstraße.

Parkmöglichkeiten befinden sich direkt beim Bahnhof, Parkplatz P5
Tickets sind in einem Container am Riehlweg (verläuft parallel zu den Gleisen – siehe Anhang) erhältlich.
Bitte beachtet, dass sich dieser auf der anderen Seite der Gleise befindet. Da auch die Unterführung gesperrt ist, wurde eigens ein Fußweg eingerichtet, der gut beschildert ist und sicher zur gewünschten Ticketausgabe führt.
Über den Bahnsteig 1 kommt man zu allen Zügen.

PKWs, die zurück zum Wildsee möchten, können über die Umleitung Milserstraße ausweichen – ebenfalls gut beschildert.

Eine spannende Geschichte, die ich gerne weiterverfolge und für euch dokumentiere.

In der Zwischenzeit wünsche ich euch allen gute Fahrt und spannende Baufortschritte.
Euer WM-Schreiberling

Bahnhof-von-oben, © Olympiaregion Seefeld

Bahnhof-von-oben

Baggerarbeien-Bahnhofplatz-mit-Einbahnsystem, © Olympiaregion Seefeld

Baggerarbeien-Bahnhofplatz-mit-Einbahnsystem

Bahnhofgelände von oben, © Olympiaregion Seefeld

Bahnhofgelände von oben

Container Ticketverkauf Riehlweg, © Olympiaregion Seefeld

Container Ticketverkauf Riehlweg

Parkplatz P5 beim Bahnhof, © Olympiaregion Seefeld

Parkplatz P5 beim Bahnhof

Riehlweg-parallel-zu-den-Gleisen-mit-Container-Ticktetverkauf, © Olympiaregion Seefeld

Riehlweg-parallel-zu-den-Gleisen-mit-Conta...

Umleitung über Milserstraße, © Olympiaregion Seefeld

Umleitung über Milserstraße

Zugang Züge Gleis, © Olympiaregion Seefeld

Zugang Züge Gleis