Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Rosshüttenwanderung mit Zirbenweg

Rosshüttenwanderung mit Zirbenweg

Beste Jahreszeit

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Auf einen Blick

Startpunkt: Seefeld Talstation Bergbahnen Rosshütte
Endpunkt: Seefeld Talstation Bergbahnen Rosshütte
Aufstieg556 m
Höchster Punkt1.756 m
Streckenlänge9,6 km
Gehzeit / Gesamt03:30 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg02:00 hh:mm
Schwierigkeitmittel

Höhenprofil

 

Strecke: Talstation Rosshütte – Hocheggalm – Kaltwassersee – Panoramarestaurant Rosshütte – Zirbenweg –
Bergstation Rosshütte - Talstation Rosshütte

Ab der Talstation Rosshütte im Osten von Seefeld gelegen, gelangen wir über einen Forstweg zur Hocheggalm und weiter zum nur 5 Gehminuten von der Alm entfernten Kaltwassersee. Nachdem wir den See, der im Winter als Beschneiungsanlage dient, bewundert haben, geht es weiter zum Panoramarestaurant Rosshütte. Dort beginnt auch der Zirbenweg. 20 Minuten lang führt dieser schöne Weg die Wanderer hoch über Seefeld hinaus. Man gelangt auch hier wieder zurück zur Bergstation Rosshütte. Natürlich ist es auch möglich, den Weg zur Bergstation mit der Standseilbahn zurück zu legen. Tickets erhält man direkt an der Talstation.

Wetter

Sonnig

Heute - 06.08.2020 In Summe ein recht sonniger Tag mit Wolken am Morgen und gegen Abend zu. 7° / 24° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

"Olympia"

Haben Sie schon gebucht? OLYMPIA, Ihre persönliche Reiseassistentin - begleitet Sie online und immer top aktuell durch Ihren Urlaub.

Mehr erfahren

Unser Newsletter

Jetzt registrieren