Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Weitwandern im Schnee Etappe 4

Weitwandern im Schnee Etappe 4

Beste Jahreszeit

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Auf einen Blick

Startpunkt: Leutasch Wettersteinhütte
Endpunkt: Leutasch Informationsbüro
Aufstieg25 m
Höchster Punkt1.717 m
Streckenlänge9,5 km
Gehzeit / Gesamt03:30 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg0:0 hh:mm
Schwierigkeitmittel

Höhenprofil

 

ETAPPE 4 • DONNERSTAG
VON DER WETTERSTEINHÜTTE HINUNTER INS TAL ZUM AUSGANGSPUNKT IN LEUTASCH
 
Sobald die ersten Sonnenstrahlen durch die Fenster der Wettersteinhütte lachen, geht es nach einem reichhaltigen Hüttenfrühstück über den Wanderweg Nr. 9 wieder bergab bis zum Ortsteil Klamm.
 
Im Tal angekommen führt ein idyllischer Weg durch die Plaik, über den Oberen Wiesenweg (Nr. 33) nach Kirchplatzl. Im Kühtaierhof lohnt sich eine Einkehr, um sich für das letzte Stück zu stärken. Von hier quert der Weg die Hauptstraße und führt am Weidachsee vorbei zurück nach Weidach. Am Endpunkt der Wanderung beim Informationsbüro Leutasch steht das Reisegepäck der Teilnehmer schon
zum Abholen bereit.
 
TIPP: Wer zum Ende nicht mehr ganz so wanderlustig ist, kann gern den lokalen Regionsbus ab Klamm bis zum Informationsbüro Leutasch in Anspruch nehmen – aktuelle Buszeiten finden sich nachstehend
im Booklet.
 
ENDPUNKT der Wanderung ist das Informationsbüro Leutasch (Gepäckabholung).
 
Falls das Auto am Parkplatz Schanz geparkt wurde, empfiehlt es sich den Regionsbus von der Haltestelle „Weidach Zentrum“ bis zum Parkplatz zu nehmen. Unser Infoteam informiert gern über die lokalen Buszeiten.
Alternativ sind diese auch online unter www.vvt.at zu finden oder via wegfinder-App (www.seefeld.com/seefeld-wegfinder).
 
EINKEHRMÖGLICHKEIT AM WEG
• Kühtaierhof
 
LANDSCHAFTLICHE HIGHLIGHTS
• Sonnenaufgang auf der Wettersteinhütte
• Plaik
• Obere Wiese
• Weidachsee
 
SEHENSWÜRDIGKEITEN UND
AUSFLUGSTIPPS
• Ganghofermuseum (6100 Leutasch, Kirchplatzl 154)
Das Kulturhaus Ganghofermuseum, das in der ehemaligen Volksschule in Leutasch untergebracht ist, gewährt spannende Einblicke in das Leben und Wirken des Schriftstellers Ludwig Ganghofer. Nebenbei
erfahren Besucher alles über die Geschichte des Leutaschtals und das Leben seiner Bewohner.
Öffnungszeiten: 16:00 - 18:00 Uhr
Eintritt: € 3,00 pro Person
Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt.
Führungen bitte unbedingt vorher telefonisch unter
+43 (0) 676 - 6056 184 vereinbaren.
 
• ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch (6105 Leutasch, Weidach 275)
Die Bade- und Saunalandschaft auf über 1100 m Seehöhe, umgeben von der beeindruckenden Bergwelt des Leutaschtals und direkt am Waldrand gelegen, lässt den Alltagsstress vergessen und die Seele baumeln.
Öffnungszeiten Schwimmbad: 10.00 - 22.00 Uhr
Eintritt: ab € 13,00 pro Person
Öffnungszeiten Sauna: Mo - Fr 14.00 - 22.00 Uhr, Sa, So und Feiertag 11.00 - 22.00 Uhr
Eintritt: ab € 19,50 pro Person

Wetter

Leicht bewölkt

Heute - 29.05.2020 Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken. 2° / 14° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

"Olympia"

Haben Sie schon gebucht? OLYMPIA, Ihre persönliche Reiseassistentin - begleitet Sie online und immer top aktuell durch Ihren Urlaub.

Mehr erfahren

Unser Newsletter

Jetzt registrieren