Unterkünfte suchen
 
 
Wanderung auf die Birkkarspitze in Scharnitz, © Olympiaregion Seefeld, Miriam Mayer

Wandern

Die Olympiaregion Seefeld liegt auf einem nach Süden hin geöffneten Hochplateau auf 1.200 Höhenmetern. Umrahmt vom größten Naturpark der Ostalpen, dem Naturpark Karwendel, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, dem mächtigen Wettersteingebirge und der Hohen Munde. Die traditionsreiche…

Alles zum Wandern & Bergsteigen
Biketour durchs Karwendeltal - Scharnitz, © Olympiaregion Seefeld, Miriam Mayer

Biken

Erlebe mit Leichtigkeit die Vielfalt der Olympiaregion Seefeld - per E-Bike - ist dem Entdeckergeist in der Region keine Grenze gesetzt! Die abwechslungsreichen Routen mit verschiedensten Schwierigkeitsgraden und vielen Verbindungsmöglichkeiten machen eine E-Bike Tour in der Natur zum…

Alles zum Biken & Radfahren
Einkehr Wettersteinhütte im Sommer, © Olympiaregion Seefeld, Stephan Elsler

Almen & Hütten

Per Klick finden Sie hier die Öffnungszeiten von unseren Almen und Hüttten sowie einen kurzen Hinweis über die Dauer und Schwierigkeit der Wanderung.

Zu den Almen & Hütten
Steinmandln bauen und Wandern, © Olympiaregion Seefeld

Ausflüge & Erlebnisse

Im Sommer ähnelt die Olympiaregion Seefeld einem riesigen Spielplatz im Grünen, welcher zu Erlebnissen mit der ganzen Familie einlädt.

Alle Ausflugsziele & Erlebnisse
Doppelzimmer im Hotel Lärchenhof - Seefeld, © Archiv Marcati

Unterkünfte

Für Seefeld in Tirol, Leutasch, Scharnitz, Reith und Mösern sind alle Unterkünfte für Sie aufgelistet.

Jetzt suchen & buchen
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Olympiaregion Seefeld

Verantwortungsvoller Urlaub: Gemeinsam sicher in der Olympiaregion Seefeld

Das offene Hochplateau liegt gut und schnell erreichbar auf 1.200 Metern in den Tiroler Alpen. Nur ein Schritt von der deutschen Grenze und zwei Stunden aus der Schweiz, schon ist man in der Olympiaregion Seefeld. Mit Umsicht und Verantwortung begegnen wir uns in der Region und nehmen die aktuelle Lage sehr ernst. Mit umfassenden Hygienemaßnahmen, aktuellsten Sicherheitskonzepten und größter Vorsicht blicken wir zuversichtlich in die Zukunft!

Echt gute Aussichten: Ein Urlaub in der Olympiaregion Seefeld ist wieder möglich

  • Flexible Stornobedingungen
  • Unkomplizierte Testmöglichkeiten direkt in Seefeld
  • Beste Gesundheitsversorgung durch Ärzte, Apotheken und Krankenhäuser in unmittelbarer Nähe
  • Direkt hinter der Deutschen Grenze gelegen
  • Umfassende Hygienekonzepte in Unterkünften und in der Gastronomie

Neuigkeiten & Highlights

Viel Neues in der Olympiaregion Seefeld

In der Olympiaregion Seefeld will Natur grenzenlos erlebt werden! Auf 1.200 Metern über dem Meer zeigen sich die Alpen von ihrer schönsten Sonnenseite. Entdecken Sie die Olympiaregion Seefeld und lassen Sie sich für Ihren Sommerurlaub inspirieren. Wir freuen uns schon jetzt darauf, Sie wieder mit echten Highlights begrüßen zu dürfen.

Erlebnisshop der Olympiaregion Seefeld

Erlebnisse

Entdecken und erleben Sie die Vielfalt der atemberaubenden Natur. Machen Sie eine Fackelwanderung im Schnee oder einen Alpaka-Spaziergang durch den Wald. All das und vieles mehr bietet Ihnen unser Erlebnisshop!

Zu den Erlebnissen

Events & Veranstaltungen

Die richtige Einkehr für jeden Hüttentyp

Hütten-Guide: Die richtige Einkehr für...

Ob Genussmensch auf der Suche nach dem besten Kaiserschmarrn, Wanderer mit Vorliebe für die schönste Aussicht oder sportlicher Naturliebhaber auf der Jagd nach der höchstgelegenen Alm: bei über 60 Hütten und…

Zum Hütten-Guide

Plateau G'schicht'n

Die Olympiaregion Seefeld in Tirol

Urlaub im Herzen der Tiroler Berglandschaft

Im Herzen der Tiroler Alpen präsentiert sich das Urlaubsparadies der Olympiaregion Seefeld. Das nach Süden hin offene, auf 1.200 Meter Seehöhe gelegene Hochplateau unterteilt sich in fünf Orte:
Seefeld, Leutasch, Mösern-Buchen, Reith und Scharnitz, welche eine ausgesprochene Vielfalt an Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Ihren Urlaub in einer atemberaubenden Naturlandschaft bieten. Die Philosophie des Nordic Lifestyles steht im Fokus der Region und verbindet Sport, Genuss und Anregung - ein Konzept mit ganzheitlichem Erlebnis für alle Sinne.

Seefeld als Mitglied der „Best of the Alps“ Union - ein Zusammenschluss der 12 weltberühmten Tourismusdestinationen in den europäischen Alpen, steht für gewachsene Strukturen, Lebenskultur, Sport, Events und einen florierenden Tourismus. Die ganzjährige Urlaubsdestination zeichnet sich durch eine internationale Gästeklientel und eine gehobene Hotellerie sowie Gastronomie aus. Seit über zwanzig Jahren gelten neben Seefeld 11 weitere Orte der 5 Alpenländer, als Botschafter des Alpenraums und garantieren Urlaub auf höchstem Niveau.

Die traditionsreiche Olympiaregion Seefeld besticht mit landschaftlichem Charme, Gastfreundlichkeit und einem ausgedehnten sportlichen und kulturellen Angebot. Mit der größten Dichte an Wellness-Betrieben im Alpenraum bietet die Region vom Fünf-Sterne-Superior-Hotel bis hin zur gemütlichen Pension zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten für einen Urlaub in einem individuellen Rahmen.

Urlaub im Winter bezaubert mit einer glitzernden Schneelandschaft inmitten der Alpen und unzähligen sportlichen Aktivitäten in der Natur. Auf weitläufigen rund 245 Kilometern bestens präparierten Langlaufloipen (Skating und Klassisch) und zusätzlichen qualitätsgeprüften Spezialloipen: 7 barrierefreien Loipe zum Schlittenlanglauf, 1 beleuchteten Nachtloipen und 1 Hundeloipe, werden beste Bedingungen für die Ausübung des nordischen Sports geboten. Skiurlaub in den Alpen verspricht sonnige Pisten mit modernen Liftanlagen und einem einmaligen Bergpanorama für Genuss-Sportler. Das Winterwandern bietet zudem die Möglichkeit, durch verschneite Landschaften zu laufen und die malerische Olympiaregion Seefeld in seinen vollen Zügen für sich zu entdecken. Rodeltouren, Eislaufspaß und viele weitere Unternehmungen machen Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ferien in den Alpen laden im Sommer zu herrlichen Wander-, Bike- und Klettertouren durch die beeindruckende Naturlandschaft der Olympiaregion Seefeld ein. Die über 650 Kilometer markierten Strecken sind je nach Anspruch und Anforderung in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade unterteilt und bieten zahlreiche Touren für Familien und Sportbegeisterte. Die urigen Hütten der Olympiaregion Seefeld sorgen für das Wohl von Leib und Seele und laden zum Verweilen ein.

Eine Gästekarte, echt viele Erlebnisse - Gemäß diesem Motto bietet das Erlebnisprogramm der Olympiaregion Seefeld verschiedene Programmpunkte für entspannte Stunden in der Natur, wie: Natur erleben mit allen Sinnen, Nature-Watch in der Karwendelschlucht oder eine Alpaka-Wanderung uvm.

Für Badespaß und Entspannung in Ihren Ferien sorgen die 2 Erlebnisbäder in Seefeld und Leutasch. Im Sport- und Kongresszentrum Seefeld erwarten Sie eine lichtdurchflutete 630 Quadratmeter Badelandschaft mit vielen Attraktionen und einem beheizten Außenpool sowie einer großzügigen Saunalandschaft. In der ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch kann man sich auf ein stimmungsvolles Ambiente und ein umfangreiches Wellnessangebot inklusive Saunaparadies freuen.

1964, 1976 und 2012 war Seefeld 3-maliger Olympiaaustragungsort der nordischen Bewerbe, 1985 Gastgeber der Nordischen Skiweltmeisterschaft und ist alljährlicher Veranstalter des Nordischen Weltcups. 2019 war die Olympiaregion Seefeld erneut Austragungsort für die FIS Nordischen Skiweltmeisterschaften  und durfte über 200.000 jubelnde Besucher aus aller Herren Länder begrüßen!

Die Olympiaregion Seefeld erreichen Sie in rund zwanzig Minuten vom Flughafen Innsbruck, in ca. 90 Minuten mautfrei vom Flughafen München oder aus allen Himmelsrichtungen mit Ihrem Kraftfahrzeug. Romantiker reisen mit der Karwendelbahn auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas.