Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

Echt gut erreichbar

Aus allen Himmelsrichtungen ist die Olympiaregion Seefeld leicht erreichbar.

Seit Jahrhunderten als eine der wichtigsten Handelsstrecken zwischen Deutschland und Italien bekannt, ist die Landesstraße von Deutschland kommend eine beliebte und einfache Strecke, um auf das sonnige Hochplateau zu gelangen. Doch nicht nur per Auto, sondern auch auf Schiene wusste man bereits seit 1912 die Zugverbindung zwischen Mittenwald und Innsbruck zu schätzen.

  • Von Norden bzw. München über die B177 mautfrei und in weniger als zwei Stunden erreichbar
  • ​Von Süden über die mautpflichtige Brenner- bzw. Inntalautobahn sowie den mautfreien Zirler Berg am Ziel
  • ​280 km von Zürich entfernt und im Zweistundentakt mit nur einem Umstieg in Innsbruck per Zug erreichbar
  • ​Zentraler Bahnhof in Seefeld sowie in Reith und Scharnitz
  • Nur 25 Minuten vom Flughafen Innsbruck entfernt
  • ​​Alle fünf Regionsorte sind miteinander verbunden
Zugfahrt, Seefeld Bahnhof, © Olympiaregion Seefeld, Stefan Wolf

Mobilität vor Ort

Wir bringen Sie innerhalb der Region zu ihrem gewünschten Standort, ihrem Ausgangsziel zum Wandern oder dem Nachbarort. Per Klick finden Sie die Fahrpläne, Infos zum Dorfbus und zum Regionsbusticket.

Weitere Infos
Anreise, © Olympiaregion Seefeld

Anreise per Auto

Bestens ausgebaute Straßennetze und die leichte Erreichbarkeit ermöglichen eine stressfreie Anreise mit dem Auto in die Olympiaregion Seefeld.

Weitere Infos
Anreise Bus, © Olympiaregion Seefeld

Anreise per Bus

Reisen Sie gemütlich mit dem Bus und lassen Ihr Auto im Urlaub doch einfach zu Hause.

Weitere Infos
Anreise Zug, © Olympiaregion Seefeld

Anreise per Bahn

Ob als Wanderer, Natur- oder Kulturliebhaber - mit der Bahn reisen Sie entspannt, günstig und sicher in den Urlaub.

Weitere Infos
Anreise Flugzeug, © Olympiaregion Seefeld

Anreise per Flugzeug

Hier finden Sie die Pläne zu den Charter- und Linienflügen nach/ab Innsbruck, sowie weiterer Airports in der Umgebung.

Weitere Infos
Die Olympiaregion Seefeld erreichen Sie in rund zwanzig Minuten vom Flughafen Innsbruck, in ca. 90 Minuten mautfrei vom Flughafen München oder aus allen Himmelsrichtungen mit Ihrem Kraftfahrzeug. Romantiker reisen mit der Karwendelbahn auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas.