Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Teilnahmebedingungen

1. Allgemeines

1.1. Veranstalter des Gewinnspiels ist der Tourismusverband Olympiaregion Seefeld, Heilbadstraße 827, 6100 Seefeld.

1.2. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich über die Facebook-Seite der Olympiaregion Seefeld durch Kommentieren und Liken des Gewinnspiel-Beitrages.

1.3. Die Teilnahme ist ausschließlich von 26.01.2021 bis 28.01.2021, 16:00 Uhr (im Folgenden „Gewinnspielzeitraum“ genannt) möglich.

1.4. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Jede Person kann nur einmal teilnehmen.

1.5. Mitarbeiter des Veranstalters, deren Angehörige sowie sonstige an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

1.6. Mit seiner Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

2. Gewinn

2.1. Nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums wählt der Veranstalter nach dem Zufallsprinzip (Losziehung) unter allen zugelassenen Teilnehmern insgesamt 10 Gewinner aus. Der Gewinn ist: 10x je ein Livestream-Ticket im Wert von € 20,-

2.2. Die Gewinner werden am 29.01.2021 über den Gewinn per Facebook-Privatnachricht vom Tourismusverband Seefeld informiert.

2.3. Der Gewinner muss den Erhalt der Benachrichtigung gemäß 2.2 binnen 3 Stunden ab Einlangen mittels Antwort auf die Nachricht bestätigen. Allfällige Informationen zum Zwecke der Übertragung des Gewinns müssen ebenfalls übermittelt werden.

2.4. Falls der Gewinner seiner Bestätigungs- und Informationspflicht gemäß Punkt 2.3 nicht fristgerecht nachkommt, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Gewinner vom Gewinnspiel auszuschließen und den Gewinn neu zu verlosen.

 

3. Sonstiges

3.1. Im Falle eines unabwendbaren Ereignisses (z.B. Naturkatastrophen, Streiks, Datenunfälle, Insolvenzen etc.) behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Gewinn angemessen zu ändern bzw. von der Durchführung des Gewinnspiels oder der Vergabe des Gewinns gänzlich abzusehen.

3.2. Der Veranstalter haftet nicht für die Verwertbarkeit oder Nützlichkeit des Gewinns für den Gewinner sowie für Störungen und Schäden bei der Inanspruchnahme des Gewinns, sofern sie außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegen. Dies gilt insbesondere für Schäden durch vom Veranstalter und dessen Mitarbeiter verschiedene Personen bei Inanspruchnahme des Gewinns.

3.3. Darüber hinaus haftet der Veranstalter für Schäden im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel nur in Fällen krass grober Fahrlässigkeit. Für Personenschäden haftet der Veranstalter im gesetzlichen Umfang.

3.4. Für Streitigkeiten aus diesen Teilnahmebedingungen oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel wird die ausschließliche Zuständigkeit des für 6100 Seefeld sachlich zuständigen Gerichts vereinbart.

3.5. Für Streitigkeiten aus diesen Teilnahmebedingungen oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel kommt ausschließlich österreichisches materielles Recht, unter Ausschluss der österreichischen Verweisungsnormen, zur Anwendung.