Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Top-Event

20. Altes Handwerk Tirol - Handwerksfest

Bereits zum 20. Mal findet die Präsentation „Altes Handwerk in Tirol“ in Verbindung mit dem Bezirkstrachtenverband Innsbruck Stadt / Land statt. In den Straßen der Seefelder  Fußgängerzone werden Nord-, Süd- und Osttiroler sowie bayerische Handwerker – vielfach die letzten Meister ihres Faches – ihr Können  zeigen. Mit der Bürgermusikkapelle Seefeld, der Musikkapelle Patsch und der Musikkapelle Scharnitz in Verbindung mit dem Bezirkstrachtenverband Innsbruck Stadt / Land, werden 800 Teilnehmer aus Nord- und Südtiroler Trachtenvereinen diesen einmaligen Umzug gestalten. Wir erleben hautnah die Verbundenheit zur Tracht. Nach dem Umzug werden an 9 verschiedenen Standorten Tanzaufführungen in alter Tradition dargeboten. Die Schuhplattler-Gruppen aus Seefeld und Scharnitz freuen sich schon, Ihnen ihr Können zu zeigen. Für Unterhaltung sorgen verschiedene Tiroler Trachtengruppen, die am Sonntag mit Musik und Tanz durch die Fußgängerzone ziehen. Der Veranstalter legt größten Wert auf das musikalische Rahmenprogramm. An beiden Tagen wird in der gesamten Fußgängerzone an verschiedenen Plätzen echte Volksmusik von Musikgruppen aus Nord-, Südtirol und Bayern geboten. Es treten u.a. folgende Musikgruppen auf: „Die Stubaier Freitagsmusig“, „Die Tanzmusig Edelweiss“, „Reiser Walter mit seinem Mittenwalder 3-Gsang“, „Das Michl Trio“, „Der Naviser 4-Gsang“, „Die Vielsaitigen“ und „Die Sunnroan-Musig“.



Tracht & Pracht – Sonderausstellung im Kapitelsaal - Eingang links vom Hauptportal der Pfarrkirche


Bereits zum 12. Mal findet im Kapitelsaal der Seefelder Pfarrkirche eine Sonderausstellung statt. Großes Augenmerk wird auf die schmückenden Elemente der Trachten gelegt. Daran arbeiten Frauen und Männer, sie kommen aus Nord- und Südtirol, aus Vorarlberg und Bayern. Federkielsticker, Goldstickerin, Blaudrucker. Es entstehen Trachtenhauben und wichtige Accessoires wie handgestickte Bänder, Strümpfe und Hüte, handverzierte Gürtel und Schnallen werden mit dem einzigartigen Handwerk des Zinnstiftens veredelt. 3 Frauen aus dem schönen Thiersee zeigen „Wolle kardatschen – spinnen – stricken“. Vor dem Kapitelsaal hat die „Stubaier Freitagsmusig“ ihren Stammplatz und gleich nebenan haben sich die Seefelder Plattler „eingenistet“, sie laden zur gemütlichen Jause – die Gäste und Einheimischen genießen „Handwerk im Dreivierteltakt“.


 


Programm:
Sa 09.09.2017


10.30–18.00 Uhr Handwerksfest


10.30–18.00 Uhr Bauernmarkt am Dorfplatz


11.00–18.00 Uhr Musikpavillon


Es konzertieren die Blaskapelle „Simmerinka“ aus Haiming sowie verschiedene Volksmusikgruppen an unterschiedlichen Plätzen im Zentrum
13.00 Uhr Historische Traktorenparade begleitet von der Musikkapelle Scharnitz


18.30 Uhr Abendgottesdienst in der Pfarrkirche zum Heiligen Oswald in Seefeld


mit dem Gesangsverein Reith


SO, 10.09.2017
10.00 Uhr Heilige Messe in der Pfarrkirche zum Heiligen Oswald in Seefeld  
10.30–17.00 Uhr Handwerksfest
10.30–17.00 Uhr Bauernmarkt am Dorfplatz
11.00–17.00 Uhr Buntes Musikprogramm der Blaskapelle „Simmerinka“ aus Haiming
13.00 Uhr Großer Trachtenumzug
Der einmalige Trachtenumzug wird von der Bürgermusikkapelle Seefeld, der Musikkapelle Patsch und der Musikkapelle Scharnitz begleitet. Anschließend verteilen sich die Trachtengruppen zum Tanz. Zudem spielen 12 verschiedene Volksmusikgruppen den ganzen Tag über – verteilt an unterschiedlichen Plätzen.


Handwerk
Handwerk

Treffpunkt / Veranstaltungsort

Fußgängerzone - Seefeld - OPEN (FL)AIR
Klosterstr. 43
Seefeld

Top-Events in der Olympiaregion Seefeld