Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Seefelder Tourismusgespräche

Quo vadis Tourismus? Was sind die Veränderungen, was die Chancen?
Wie schnell sich ein Bild wandeln kann: Vor Kurzem dachten wir noch, dass der Zenit für touristische Rekorde bei weiten noch nicht über­schritten sei. Und tatsächlich: eine Rekordzahl jagte die nächste. Noch letztes Jahr sprachen wir schon davon: Ein „Schneller, Weiter, Höher” , welches zu Lasten der Wertschöpfung und Akzeptanz in der Bevölkerung geht, bringt den Tourismus auf Dauer nicht weiter. Der größte Feind des Tourismus hieß es, sei sein Erfolg.

Ein Jahr später wissen wir, der größte Feind ist unsichtbar. Ein kleiner Virus bringt es zustande, die Welt aus den Angeln zu heben. Wie kaum eine andere Branche wurde dabei der Tourismus besonders hart getroffen.

Jetzt heißt es wieder Mut zu fassen und in Schwung zu kommen. Dazu müssen wir in die Zukunft blicken, müssen Fragen stellen und Antworten suchen: Bleibt alles beim Alten oder wird der Tourismus ein neuer sein? Und wenn sich vieles ändert, welche Trends werden erfolgsentscheidend sein?

35 Plätze können im Kongress Seefeld zur Verfügung gestellt werden, Sie können auch virtuell an der Veranstaltung teilnehmen! Details, Programm und Anmeldung auf www.seefelder-gespraeche.at.

Seefelder Tourismusgespräche, © Seefelder Tourismusgespräche - RAIBA Seefeld
Seefelder Tourismusgespräche

© Seefelder Tourismusgespräche - RAIBA Seefeld

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

"Olympia"

Haben Sie schon gebucht? OLYMPIA, Ihre persönliche Reiseassistentin - begleitet Sie online und immer top aktuell durch Ihren Urlaub.

Mehr erfahren

Unser Newsletter

Jetzt registrieren