Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Highlight Event

Wakis Theaterstadl - "Die Spechtler"

DIE SPECHTLER (Komödie in 3 Akten, Regie: Luka Oberhammer)

INHALT: Ein idyllisches Dörfchen mit angenehmem Seebad und Kurbetrieb, irgendwo in der schönen heilen Welt. Und da soll Kunst hin? Was für eine Kunst? Ein steinerner Dorfbrunnen, schön und gut, aber Nackerte?! Ein Künstler von außerhalb? Der See- und Kulturverein steigt auf die Barrikaden. Schließlich geht es hier um Sitte und Anstand! Aber wer ist dieser Seeverein eigentlich? Ein wunderbarer Deckmantel, unter dem sich leuchtende Scheinheilige wunderbar tarnen können …
Der Künstler, Felix Kessler, hat sich ausgerechnet die wilde Taxerin als freizügiges Seejungfraumodell gesucht, die dem sittlichen Seeverein schon lange ein Dorn im Auge ist. Der Verein tagt. Die Gastwirtsleute des Gasthof Engel, die Biersacks, das Zeitungsverlegerpaar Drucker und der Platzhirsch Tapeziermeister Bock samt Eheweib sind sich einig: Nie und nimmer wird so etwas Anstößiges in ihre Gefilde wandern! Mitten in diese Phase platzt eine Zeitungsnachricht: Eine Millionenerbin muss gefunden werden, erkennbar an einem Leberfleck an einer heiklen Stelle. Wie sollte man den denn finden?! Plötzlich taucht auch noch ein mysteriöses Revuegirl auf, wo niemand wirklich weiß, was das ist. Die wird allerdings immer umtriebiger und tut sich mit der Taxerin zusammen: der Brunnen muss gebaut werden! Die Jagd nach dem Leberfleck und dem Brunnen schnürt sich immer enger um die „wendehalsigen“ Mitglieder des Seevereins zusammen …

In den Rollen:
Matthias Biersack, Gastwirt „Zum Engel“: Markus Wackerle
Genoveva Biersack, dessen Frau: Christine Juen
Ignatz Drucker, Zeitungsverleger: Maximilian Schmitt
Theres Drucker, dessen Frau: Inge Heel
Ludwig Bock, Tapeziermeister: Sepp Kneisl
Minna Bock, dessen Frau: Thers Schmid
Rudi Bock, beider Sohn: Richard Stöckel
Micha Taxer, Spaßvogel mit scharfer Zunge: Katharina Leitner
Franzi Taxer, deren Tochter: Magdalena Pircher
Fräulein Lu, ein kesses Revuegirl: Martina Mühl
Felix Kessler, Bildhauer und Maler: Sinisa Ranimirov
Karl, Kellner: Manfred Juen


Tickets: Kartenpreis: € 12,-- Vorverkauf. Ticketverkauf ausschließlich online auf der HP www.wakis-theaterstadl.at (Ticketservice) bzw. unter E-Mail tickets@wakis-theaterstadl.at

Wakis Theaterstadl "Die Spechtler", © Wakis Theaterstadl
Wakis Theaterstadl "Die Spechtler"

© Wakis Theaterstadl

Wakis Theaterstadl 1, © Wakis Theaterstadl
Wakis Theaterstadl 1

© Wakis Theaterstadl

Weitere Highlight Events

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

"Olympia"

Haben Sie schon gebucht? OLYMPIA, Ihre persönliche Reiseassistentin - begleitet Sie online und immer top aktuell durch Ihren Urlaub.

Mehr erfahren

Unser Newsletter

Jetzt registrieren