Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

Spazierweg zum Lehenwald (Nr. 65, 66 + 64)

Spazierweg zum Lehenwald (Nr. 65, 66 + 64)

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Auf einen Blick

Startpunkt: Seefeld
Endpunkt: Triendlsäge
Aufstieg 100 m
Höchster Punkt 1.180 m
Streckenlänge 5,6 km
Gehzeit / Gesamt 02:30 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg 0:0 hh:mm
Schwierigkeit leicht

Höhenprofil

 

Vorerst auf der Kurhotelpromenade oder auf dem Panoramaweg (Nr. 65) bis zum ehem. Hotel Schneeweiß. Hier biegt in nördlicher Richtung der Weg durch den Mühlwald ab. Nach ca. 300 m gelangt man an eine Weggabelung. Nach links führt der Weg zurück über die Triendlsäge nach Seefeld, nach rechts (Nr. 66) vorerst durch den Wald und später den Seebach querend zum alten E-Werk. Bachabwärts führt der Weg in Richtung Bodenalm (nur im Sommer bewirtschaftet) und biegt dann nach links ab, den Bach überquerend, vorbei an einigen Häusern zurück (Nr. 64) zur Triendlsäge. Gehzeit Seefeld-Lehenwald-Triendlsäge-Seefeld: ca. 2 ½  Std. Schwierigkeitsgrad: leicht
 

Wetter

Schneeschauer

Heute - 19.11.2017 Immer wieder leichter Schneefall, zwischenzeitlich aber auch etwas Sonne. -5° / 0° C

zur Vorhersage