Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

Triendlsäge - Seefeld (Nr. 68)

Triendlsäge - Seefeld (Nr. 68)

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Auf einen Blick

Startpunkt: Triendlsäge
Endpunkt: Seefeld
Aufstieg 71 m
Höchster Punkt 1.198 m
Streckenlänge 2,8 km
Gehzeit / Gesamt 01:15 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg 0:0 hh:mm
Schwierigkeit leicht

Hütten & Almen

Triendlsäge geschlossen

Merkmale

Winterwandern

Höhenprofil

 

Variante 1 - Der Rückweg nach Seefeld führt vorerst auf der kleinen Fahrstraße bis zur Leutascher Straße, dann vorbei an der Birkenlift-Talstation der Straße folgend bis zur Anhöhe, auf dem Gehsteig der Leutascher Straße zurück nach Seefeld. Gehzeit: ca. 1 ¼ Std. (leicht)
Variante 2 - Von der Triendlsäge die Fahrstraße Richtung Seefeld, nach ca. 10 Min. Wegweiser Geigenbühel (Nr. 68) bis zum „Lärchenstüberl“ (bewirtschaftet). Von dort die Straße entlang, an den Hotels Lärchenhof und Hotel Astoria vorbei, zurück ins Zentrum. Gehzeit: ca. 1 ¼ Std. Schwierigkeitsgrad: leicht
 

Wetter

Sonnig

Heute - 19.10.2017 Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen. 4° / 16° C

zur Vorhersage