Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

Von der Pfeishütte zur Bettelwurfhütte

Von der Pfeishütte zur Bettelwurfhütte

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Auf einen Blick

Startpunkt: Pfeishütte
Endpunkt: Bettelwurfhütte
Aufstieg 600 m
Höchster Punkt 2.205 m
Streckenlänge 9,1 km
Gehzeit / Gesamt 05:00 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg 03:00 hh:mm
Schwierigkeit schwierig

Höhenprofil

 

Ausgangspunkt: Pfeishütte
Von der Pfeishütte über das Stempeljoch und dann über den Wilde-Bande-Steig zum Lafatscher Joch.
Nun unterhalb der Speckkarspitze bis zur Bettelwurfhütte.
Streckenbeschreibung:
Die Tour Pfeishütte - Bettelwurfhütte ist eine Wandertour, die in der Regel ohne Sicherung und Zusatzausrüstung gegangen wird. Die Schwierigkeit ist mit T3 oder anspruchvolles Bergwandern angegeben. Die Tour ist insgesamt ca. 9 Kilometer lang und es müssen 600 Höhenmeter im Aufstieg und 500 Höhenmeter im Abstieg bewältigt werden. Der höchste Punkt der Tour liegt bei 2205 Metern und der niedrigste Punkt bei 1922 Metern. Gestartet wird auf 1923 Metern und das Ziel liegt auf 2077 Metern. Für die gesamte Tour ist mit etwa 04:00 Stunden Gehzeit ohne Pausen zu rechnen. Je nach Gruppengröße, Gelände und Fitness kann der Wert abweichen. Von der Gesamtgehzeit entfallen etwa 03:00 Stunden auf den Aufstieg und 01:40 Stunden auf den Abstieg. Für eine genaue Tourenplanung sollten immer auch Informationen vor Ort eingeholt werden, aktuelles Kartenmaterial mitgeführt werden und sowohl die Wetterverhältnisse, als auch die körperliche Verfassung eingerechnet werden.

Wetter

Diesig

Heute - 21.11.2017 Morgendliche Regenschauer ziehen ab, es lockert auf und wird recht freundlich. 0° / 6° C

zur Vorhersage