Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

Fußball in der Olympiaregion Seefeld

Ein Spiel auf dem Rasen

Die perfekte Höhenlage des Plateaus, die ausgezeichnete Infrastruktur sowie die optimale Rundumbetreuung bieten beste Voraussetzungen für ein anspruchsvolles und effektives Spiel auf dem Rasen. Auf 1.200 Höhenmetern, inmitten der Bergwelt, bietet die Natur genügend Raum für ein anspruchsvolles Kraft- und Ausdauertraining. Zudem wird mit der größten Dichte an Wellness-Betrieben im Alpenraum ein optimaler Rahmen zur Entspannung und Regeneration geboten.

Zu den Sportanlagen der Olympiaregion Seefeld zählen vier top instandgehaltene Naturrasenplätze. Ein Fußballfeld liegt direkt in der WM-Arena in Seefeld, im Herzen des Nordischen Kompetenzzentrums. Unmittelbar darunter befindet sich der zweite Fußballplatz mit einem zusätzlichen Kleinspielfeld. In kurzer Entfernung liegen zwei weitere Fußballplätze in Leutasch und Scharnitz.

Seit Jahren begrüßt die Olympiaregion Seefeld nationale und internationale Fußballmannschaften, welche sich auf die Championsleague und Europaleague im Trainingslager vor Ort vorbereiten und Testspiele austragen. Viele Fußballmannschaften nutzten die professionellen Trainingsbedingungen der Region bereits: RB Leipzig, Manchester City, Galatasaray, Dynamo Kiew, Brescia, Kayerispor, Österreichische Nationalmannschaft, Holländische Nationalmannschaft, Japanische Nationalmannschaft und viele weitere.

DFB bestreitet EM-Trainingslager 2020 in Seefeld

PRESSEMELDUNG, Oktober 2019

EURO 2020: DFB Trainingslager in Seefeld

Trainieren und Regenerieren, Anspannung und Entspannung – das sind wechselweise die elementaren Bestandteile, wenn es darum geht, eine Mannschaft im Rahmen eines Trainingslagers auf ein großes Turnier…

Zur Pressemeldung

Fußballplätze & Events

Wetter

Leicht bewölkt

Heute - 18.11.2019 Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken. -3° / 4° C

zur Vorhersage