Unterkünfte suchen
 
 

Jin Shin Jyutsu & Kinesiologie
Weidach 285a
+43 5214 5133
Terminvereinbarung!

Jin Shin Jyutsu ist eine mehrere 1000 Jahre alte Kunst zur Hamonisierung der Lebensenergie im Körper. Es bringt Ausgeglichenheit in unser Energiesystem, fördert Gesundheit und Wohlbefinden und stärkt unsere Selbstheilungskraft. Es stellt durch tiefe Entspannung und Verminderung von Stress eine wichtige Ergänzung herkömmlicher Heilmethoden dar. Kinesiologie wirkt durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Verbesserung der Zusammenarbeit beider Gehirnhälften.
Einsatzmöglichkeiten: bei schulischen Problemen, z.B. Ängsten, Konzentrationsschwierigkeiten, Prüfungsängsten, Unterstützung im Sport, z.B. Verletzungen, Ernährung, Wettkämpfe, Ernährungsfragen, z.B. Allergien, Verspannungen, Rückenschmerzen, Cranio-Sacral-Balance-Therapie, Doula

Kontakt

Andrea Seipelt
Andrea Seipelt
Weidach 285a
Leutasch
Tel.: (0043) 5214 5133

Wetter

Schneeschauer

Heute - 21.01.2018 Der morgendliche Schneefall wird immer schwächer, es wird zeitweise sonnig. -7° / -2° C

zur Vorhersage

Ihr MICE Partner

Die Non-Profit Congress- und Seminarabteilung der Olympiaregion Seefeld in Tirol unterstützt Sie mit fachlichem Know-how und Organisationsgeschick bei der individuellen Planung Ihrer Veranstaltung.

Klick hier

ORS Card

Die elektronische "Olympiaregion Seefeld Card" bietet Ihnen nach Vorweis eine Vielzahl an Ermäßigungen und Spezialangeboten!

Download
Unser Newsletter
Der Abonnent ist einverstanden, dass ihm der TVB regelmäßig, bis zu einmal pro Woche, per E-Mail einen personalisierten Newsletter übermittelt. Bevor der Abon-nent den ersten Newsletter erhält, bekommt er zum Nachweis, dass er über den angegebenen E-Mail-Account verfügungsberechtigt ist, eine Autorisierungs-E-Mail mit der Aufforderung, den darin enthaltenen Link anzuklicken. Der Abonnent kann den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink am Ende jedes Newsletters abbe-stellen. Nähere Informationen können der Datenschutzerklärung unter www.seefeld.com/datenschutzerklaerung entnommen werden.