Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
ganghoferlauf

Unterkunft suchen

15.06.24 - 22.06.24

3. Good Vibes Festival

Good Vibes Festival goes green!

Green Event Tirol

Green Event Tirol

Das 3. Good Vibes Festival wird heuer nach den Kriterien von GREEN EVENTS TIROL geplant.

GREEN EVENTS TIROL ist eine Initiative von Klimabündnis Tirol und Umwelt Verein Tirol in Zusammenarbeit mit dem Land Tirol zur Förderung einer umwelt- und sozialverträglichen Veranstaltungskultur.

Das Good Vibes Festival ist bereits seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2022 eine Veranstaltung, bei der sehr wenig Müll anfällt und die durch ihre bewussten Teilnehmer:innen herauszuragen weiß. Nichts desto trotz gab es genügend Bereiche, in denen wir nun den Stift angesetzt haben und Verbesserungen im Bereich der Nachhaltigkeit erzielen konnten. Und somit der Natur - die gerade beim Good Vibes Festival eine zentrale Rolle spielt - einen großen Dienst erweisen.

So wird es heuer eine Änderungen im Bereich der Goodie Bags geben, die wir euch bereits im Vorfeld erklären möchten: Wir verzichten heuer erstmals vollkommen auf Mini-Goodies, was zur Folge hat, dass die Goodie Bags nur mehr aus dem Jutebeutel selbst sowie einer Frucht bestehen. Aber kein Grund zur Sorge! Wir haben Wege gefunden, um euch die Goodies auf anderem Wege zukommen zu lassen: So kam uns die Firma Landgarten entgegen und liefert uns statt der 10g Probierpäckchen nun Großpackungen - und euch stehen am Festival Müslispender zur Verfügung, aus denen ihr euch den Knabber Mix entnehmen könnt. Wie bereits gewohnt, gibt es euch auch heuer die Schank von Wellwasser, bei der ihr eure Trinkflaschen mit Wasser und Mineralwasser auffüllen könnt. Überdies liegen auch Zitronen, Gurken, Ingwer, Kräuter sowie Getränkewürfel von waterdrop bereit, um eurem Wasser das gewisse Extra zu bescheren. Weiters könnt ihr bei uns an der Info vergünstigte Eintritte für das Schwimmbad und/oder die Saunalandschaft im Olympiabad Seefeld erwerben. So gibt es für euch doch eine Menge sinnvoller Goodies und wir vermeiden gemeinsam unnötigen Abfall.

Die Veranstaltungscheckliste von GREEN EVENTS TIROL ist die Grundlage für das Good Vibes Festival Nachhaltigkeitskonzept.

Maßnahmen zur Förderung eines umweltfreundlichen Events

Hier ein Auszug der Maßnahmen, die im Zuge der Green Event Zertifizierung umgesetzt wurden:

  • Verwendung von Mehrwegbechern, Gläsern, Geschirr sowie Besteck
  • Bestmögliche Abfallvermeidung
  • 50% Vegane und vegetarische Speisen
  • Lokale Lieferanten und Produzenten
  • Wo möglich, ausschließlich regionale Lebensmittel
  • Wo nicht möglich, wird Fairtrade und Bio-Qualität verwendet
  • Gratis Wasser + Aromen beim Wellwasser Fass
  • Verzicht auf Einweg-Plastik
  • Verzicht auf unnötige Goodies, die rein als Werbemittel dienen
  • Verzicht auf den Großteil der Drucksorten
  • Recyclingpapier und nachhaltige Druckerfarbe für bestehende Drucksorten
  • Recycelte Servietten und Hygienepapier (blauer Engel)
  • Umfassende Information der Gäste über die Maßnahmen am Event
  • Förderung der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Seefeld

Barrierefreiheit

Auf dem Good Vibes Festival sind alle Menschen willkommen! Auch wenn es sich um ein Festival mit Fokus auf körperliche Bewegung handelt, sollen Beeinträchtigungen kein Hindernis sein, am Festival teilzunehmen. So gestalten wir unser Festival für alle zugänglich und unterstützend:

  • Kontaktperson: Michael Simperl ist als Ansprechpartner für Barrierefreiheit zuständig. Er ist per E-Mail (michael.simperl@seefeld.com) und Telefon (+43 664 88945847) erreichbar.
  • Freie Platzwahl: Wir stellen sicher, dass Gäste mit besonderen Bedürfnissen ihren bevorzugten Platz nahe am Geschehen auf den Bühnen wählen können.
  • Tischreservierung: Auf Anfrage stellen wir höhenverstellbare Tische zur Verfügung, um die Mahlzeiten und Aktivitäten komfortabel zu gestalten.
  • Assistenz: Unser Team bietet Begleitung zu den Bühnen und Plätzen an.
  • Zugang Pfarrhügel: Die Bühne am Pfarrhügel ist leider nicht barrierefrei erreichbar. Wir bieten jedoch auf Anfrage einen Shuttleservice an, um die Zugänglichkeit so gut wie möglich zu unterstützen. Bitte beachte, dass unsere Fahrzeuge nicht rollstuhltauglich sind.
  • Barrierefreiheit im Olympiabad: Die Bühnen im Saal Olympia und am Sportplatz sowie die Chillout & Expo Area sind barrierefrei zugänglich.
  • Barrierefreie Toiletten: Im Olympiabad befinden sich barrierefreie Toiletten im Untergeschoss. Ein Fahrstuhl steht zur Verfügung, um dorthin zu gelangen.
  • Weitere Informationen: Für detaillierte Auskünfte und bei weiteren Fragen steht Ihnen Michael Simperl gerne zur Verfügung.

Mülltrennung - It's a Seefeld thing

Wer von euch bereits auf Green Events war, weiß, dass die Mülltrennung dort eine große Rolle spielt. So ist es auch bei den Green Events in unserer Region üblich - mit Ausnahme von denen in der Gemeinde Seefeld. Warum? Das erklären wir euch hier:

Die Gemeinde Seefeld hat ein recht einzigartiges System in der Mülltrennung. Um eine tadellose Trennung zu gewährleisten, übernimmt eine Recyclingfirma das Trennen von Müll. Daher haben wir vor Ort nur eine Art von Mülltonnen und ihr könnt alles in die gleiche Tonne werfen.

Trotz dieser außergewöhnlichen Situation in Seefeld möchten wir euch hier die ansonsten allgemein gängige Mülltrennung - die auch in den anderen Gemeinden von Tirols Hochplateau zur Anwendung kommt - nochmal zur Erinnerung näherbringen:

Abfalltrennung Info Besucher DE