Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Unterkunft suchen

16.04.24 - 23.04.24

13. - 15.09.2024

IML 3 Tage Einhornmarsch

Der 24. Int. 3 Tage Einhornmarsch findet vom 13. bis 15. September 2024 in der Region Seefeld statt. Sie finden hier alle relevanten Informationen zur Veranstaltung.

Die Region Seefeld mit ihren fünf Orten Seefeld, Leutasch, Mösern, Reith und Scharnitz lockt Wanderer aus aller Welt zu sich. Die besondere Lage auf einem auf über 1.200 m gelegenen Hochplateau und die rund 650 Wander- und Bergkilometer verwandeln die Region in ein wahrliches Wander-Mekka. Umgeben vom eindrucksvollen Wettersteingebirge, dem Naturpark Karwendel und dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, ist das nach Süden hin geöffnete Hochplateau das perfekte Basislager für Wanderbegeisterte und Naturliebhaber. Mitten im schönen Leutaschtal findet sich eine weltweite Tradition und ein gemeinsam veranstaltetes Wanderhighlight wieder: der 24. 3 Tage Einhornmarsch. Mit Start und Ziel in Leutasch, führt der Marsch entlang der schönsten Platzl’n der Region. Einmalige Landschaftserlebnisse, gemütliche Einkehrmöglichkeiten und herzliche Gastgeber machen dieses weltweite Phänomen zu einem unvergesslichen Highlight, wo Spaß und Teamspirit an oberster Stelle stehen.

Take a pass and walk with friends around the world

IML-Auszeichnungen

Da der Einhornmarsch Teil der IML - Walking Association ist, können auch IML-Auszeichnungen von allen Teilnehmern erlangt werden. Jeder Teilnehmer kann nach seinem ersten IML-Marsch einen Internationalen Wanderpass und kann die Bronzemedaille erwerben.

Auf einer Seite des Passes müssen jeweils 3 verschiedene Stempel stehen, dies ergibt eine Serie. Die Wertung ist wie folgt:

  • 1 Marsch: Bronzemedaille > 1. bis 3. Serie: Ziffern 1 bis 3
  • 4er-Serie: Silbermedaille > 5. und 6. Serie: Ziffern 5 und 6
  • 7er-Serie: Goldmedaille > 8. und 9 Serie: Ziffern 8 und 9
  • 10er-Serie: Goldmedaille mit Lorbeer > ab Serie 11 die jeweilige Ziffer
  • 25er-Serie: Medaille in Blau/Gold
  • 50er-Serie: Med. Blau/Gold mit Lorbeer am Band

Bei der Veranstaltung kann auch eine Länderspange erworben werden, und zwar in Bronze, Silber oder Gold, je nach der bisher erreichten Stufe der IML-Medaille.

Wer an den Veranstaltungen der acht Gründungsländer der IML teilgenommen hat, bekommt den Clip „International Master Walker“ ausgehändigt. Die Gründungsländer sind: Schweiz, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Irland, Niederlande, Österreich und Japan.

Wer acht beliebige Länder in der Region Europa absolviert hat, bekommt den „European Walker“, nach 8 Ländern in der Pan Pacific Region gibt es den „Pan-Pacific Walker“. Diese 3 Clips werden jeweils mit einer entsprechenden Urkunde verliehen. Wer 75% oder maximal 10 Wanderungen in jeder Region abschließt, hat Anspruch auf den "Global Walker"-Clip und das Zertifikat.

Um den IML Stempel für den Einhornmarsch zu erhalten, muss an allen 3 Tagen pro Tag mindestens die 20 km Strecke gewandert werden! Wanderer welche das 70. Lebensjahr erreicht haben, können täglich auch nur 10KM wandern um die IMl Wertung zu erhalten. Weitere Ausnahmen sind bitte den Statuten von IML zu entnehmen.

Informationen IVV

Mitglied des Österreichischen Volkssportverbandes im IVV. Die Veranstaltung wird für das Internationale Volkssportabzeichen gewertet. Der IVV-Wanderstempel kann nur dann vergeben werden, wenn:

  • der Teilnehmer die IVV-Ausweiskarte persönlich vorlegt
  • der Teilnehmer die IVV Ausweiskarte vollständig ausgefüllt hat

Anmeldungen für jeden einzelnen Tag täglich ab 6 Uhr am IVV Stand in der Wettersteinhalle möglich. Preis: € 7,- pro Tag, inkl. Labestationen und Urkunde.

Downloads

Einfach ankommen

Anreise

Ganz bequem und unkompliziert mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus oder Bahn in die Region Seefeld anreisen.

Gewünschtes Verkehrsmittel wählen

map-desktopmap content

Bahnroute