Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Geschichten aus der Leutasch

Wo sich Natur, Kultur und Geschichte vereinen

Wir zeigen die Menschen aus der Leutasch, die sonst im Hintergrund arbeiten. Die Menschen, die unseren Ort prägen und voranbringen, ohne dass wir häufig etwas davon mitbekommen. Ohne die aber unser Leutasch nicht das wäre, was es heute ist.

Johanna mit Kräutergarten, © Fabrice Dall'Anese

Johanna und ihr Kräutergarten

Johanna Krug hat ihr kleines Paradies direkt vor der Haustüre: ihren Kräutergarten. Auf 700 Quadratmetern hat sie sich ihren eigenen Traum verwirklicht. Eine riesige Vielfalt farbenfroher und duftender Pflanzen blüht bei ihr am Josl Hof in Unterleutasch – und das, obwohl man ihr sagte, in der…

Weitere Infos
Almabtrieb Leutasch, © Olympiaregion Seefeld, Iris Krug

Almabtrieb: Wenn die Kühe wieder nach Hause kommen...

Kühe gehören zu Tirol wie die Lederhose und das Dirndl, Knödel auf der Alm oder die traumhafte Bergwelt, von der wir umgeben sind. Den Sommer verbringen die Tiere auf der Alm und den umliegenden Weidegebieten. Wenn sie im Herbst vom Gebirge ins Tal zurückkehren, wird dies mit einem bunten Fest…

Weitere Infos
Bäuerin Simone Neuner, © Olympiaregion Seefeld, Fabrice Dall'Anese

Auf neuen alten Wegen: Bäuerin Simone Neuner

Am Eingang des Gaistals schmiegt sich der Wirtseppelerhof in die idyllische Landschaft. Die Ausstrahlung des Bauernhofes hat eine magische Anziehungskraft. Dass sie den Hof einmal so führen würden, hätten sich…

Weitere Infos
Fastensuppe in Leutasch, © Olympiaregion Seefeld

Ostertradition - Echt feine Fastensuppen

Alljährlich beginnt am Aschermittwoch in Tirol die traditionelle Fastenzeit. Ein alter christlicher Brauch, der Körper und Geist in den 40 Tagen bis Ostern reinigen…

Weitere Infos
Monika & Hansi Bantl, © Fabrice Dall'Anese

Regions-Originale: Monika & Hansi Bantl

Ganze 2 380 Einwohner zählt das Leutaschtal. Zwei davon sind Monika und Hansi „Bantl“ Neuner. Sie stehen für die Leutasch wie kaum jemand anderes: Sie sind hier…

Weitere Infos

Die Geschichte Leutaschs

Die Leutasch, am Fuße des Wettersteingebirges, mit zwei Pfarrkirchen, einem See, in dem schon Kaiser Maximilian gerne fischte, mit ihrem almenreichen Gaistal, das der Schriftsteller und Jagdherr Ludwig…

Weitere Infos