KiS - Kunst in Seefeld: Ausstellung Sarah Bogner

KiS - Kunst in Seefeld
Alte Feuerwehrhalle - Münchnerstraße 271
AT-6100 Seefeld / Tirol
buchbar
EUR

Beschreibung

„Liebe und Blamage“: Ausstellung von Sarah Bogner bei Kunst in Seefeld

Fröhliche Pferde treiben ungewöhnliche Dinge, sie tragen Hut, blicken verschmitzt und wundern sich nicht über die schlangengleichen Wesen, die aus oder zwischen ihnen wachsen. Von der Atmosphäre der Alten Feuerwehrhalle, dem Ausstellungsraum von KiS – Kunst in Seefeld, ließ sich die in Wien lebende Künstlerin Sarah Bogner zu ihren neuesten Werken inspirieren. Speziell für KiS fertigte sie einen Bilderzyklus an, dem sie den Titel „Liebe und Blamage“ gab: „Diese Zeile stammt aus einem meiner Gedichte“, so Bogner, „und sie greift ein für mich wichtiges Thema auf. Es geht um Beziehungen, um Offenheit und einander zugewandt Sein. Da erlebt man immer wieder Überraschendes, auch Blamagen.“ Die Betrachterin, der Betrachter darf sich einlassen auf diese Bilder in zarten Rosa-, Grau und Gelbtönen, auf eine fein komponierte Choreografie der Bogner’schen Fabelwesen, die die KiS-Kunsthalle in Seefeld beleben. Die Schau ist bei freiem Eintritt zugänglich.

Weitere Infos zur KiS

Treffpunkt

KiS - Kunst in Seefeld
Alte Feuerwehrhalle - Münchnerstraße 271
Seefeld / Tirol

Preis Information

Gratis Eintritt für alle Kunstbegeisterten

"KiS - Kunst in Seefeld: Ausstellung Sarah Bogner" Buchen

Onlineshop

Einfach und bequem online kaufen: Im Onlineshop der Region Seefeld findet man für jeden Anlass das passende Geschenk.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Region Seefeld.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Region Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren