Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Inhalte Teilen

Bienenlehrpfad Reith bei Seefeld

Der Reither Bienenlehrpfad mit seinem Bienenhotel ist einzigartig und gibt Wanderern und speziell Interessierten einen Einblick in das geheimnisvolle Leben der Honigbiene sowie deren Verwandten, der Solitärbiene und der Hummel.

Entlang des Reither Waldweges, beginnend bei der Kneippanlage St. Florian, vorbei am Kaltwasserbach und endend am Niederbach, geben 10 Schautafeln anschauliche und erläuternde Informationen über die Honigbiene. Im Bienenhotel, Unterkunft für Wildbienen; Solitärbiene und Hummel - und Dauermietplatz für Honigbienen, kann durch ein Glasfenster das bunte Treiben im Bienenstock gefahrlos beobachtet werden. Sie sehen frühzeitliche und aktuelle Bienenbehausungen, Imkereigeräte und Bienenprodukte.

Die Biene dürfte das älteste Tier sein, das der Mensch in Pflege genommen hat. Zu allen Zeiten haben sich Dichter, Naturforscher, Ärzte und Philosophen mit den Bienen und ihren Produkten befasst. Auch heute noch können wir sagen, dass die Biene eines der wichtigsten Nutztiere des Menschen darstellt. So gehört der Honig seit jeher zu einem sehr kostbaren Gut.

Wetter

Bewölkt

Heute - 20.11.2017 Zunächst zeitweise sonnig, nachmittags Eintrübung und dann leichter Schneefall. -5° / 1° C

zur Vorhersage