Kaltwassersee – Rosshütte

Etwas unterhalb der Rosshütte befindet sich der künstlich geschaffene Kaltwassersee. Ursprünglich im Jahr 2002 mit 70.000m³ Wasser zur Versorgung der 180 Schneekanonen im Skigebiet Rosshütte angelegt, erfreut sich der Bergsee heute auch als beliebtes Ausflugsziel in den Sommermonaten: Als willkommene Abkühlung, zum Sonnenbaden auf der sanften Uferböschung und als beliebter Fotospot mit idyllischem Rundwanderweg und atemberaubenden Ausblicken in die umliegenden Alpen.

Wetter

Schnee

Heute - 30.03.2020 Meist dicht bewölkt und zumindest zeitweise leichter Schneefall. -7° / 1° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

"Olympia"

Haben Sie schon gebucht? OLYMPIA, Ihre persönliche Reiseassistentin - begleitet Sie online und immer top aktuell durch Ihren Urlaub.

Mehr erfahren

Unser Newsletter

Jetzt registrieren