Kaltwassersee – Rosshütte

Der fotogene Kaltwassersee ist längst kein Geheimtipp mehr, dank seiner aussichtsreichen Lage ist er längst zu einem der beliebtesten Ausflugsziele und Fotomotive der Region geworden. Der beeindruckende Speichersee liegt nur einige hundert Meter unterhalb der Mittelstation der Bergbahnen Rosshütte und ist somit auch durchaus komfortabel erreichbar. Beim fußläufigen Auf- bzw. Abstieg von der Rosshütte oder bei einer Tour mit dem E-Bike sollte man auf eine erfrischende Pause am Kaltwassersee keinesfalls verzichten.

Schwimmen ist hier zwar nicht erlaubt, Sonnenbaden und Relaxen auf den Bänken entlang des Sees ist aber ein absolutes Muss. Wenn sich die umliegenden Bergspitzen des Karwendels im glasklaren See spiegeln und die Hochegg Alm nur wenige Meter entfernt mit einer herrlich kalten Erfrischung wartet, hat man den perfekten Urlaubsmoment längst gefunden.

Im Winter wir das Wasser des Speichersees zur Versorgung der Schneekanonen im Skigebiet genutzt. Auch in der kalten Jahreszeit bietet der See ein außergewöhnliches Fotomotiv direkt neben der Skipiste.

Wetter

Sonnig

Heute - 01.03.2021 Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen -8° / 10° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren