Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Informationsbüro Seefeld

Endpunkt

Bergstation Rosshütte

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

5,50 km

HM Bergauf

569 m

HM Bergab

5 m

Höchster Punkt

1751 m

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Informationsbüro Seefeld

Endpunkt

Bergstation Rosshütte

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

5,50 km

HM Bergauf

569 m

HM Bergab

5 m

Höchster Punkt

1751 m

Radfahren

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Mountainbiketour

Route: Informationsbüro Seefeld/Bahnhof Seefeld - Andreas-Hofer-Straße - Fußgängerbrücke - Talstation Rosshütte - Hocheggalm - Kaltwassersee - Rosshütte

Beschreibung der Route:

Auf den Seefelder Hausberg für konditionsstarke Biker

Vom Informationsbüro in Seefeld / Bahnhof Seefeld in nördlicher Richtung also rechts über den Parkplatz bis zur Überquerung der Bahngleise, hier rechts abbiegen in östlicher Richtung und der Andreas-Hofer-Straße immer leicht ansteigend bis zum Kreisverkehr folgen. Beim Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen und gleich rechts über die Fußgängerbrücke bis zur Talstation der Bergbahnen Rosshütte. Ab hier geht es einer steilen Schotterstraße Richtung Nordost. Bei der Kreuzung beim Sessellift links halten und der Forststraße stets folgen. Das erste flache Stück und somit eine kleine Verschnaufspause gibt es bei der Hocheggalm. Dieses flache Stück hält nur kurz an, danach geht es wieder steil bergauf vom Kaltwassersee vorbei bis zur Bergstation Rosshütte.

Tipp: Der Kaltwassersee ist der optimale Fotopoint und hier sollte man nicht einfach vorbeiradeln. Stärken kann man sich im Bergrestaurant Rosshütte die eine große Auswahl an Speisen anbietet. Retour auf dem selben Weg, bitte bei den Bergabfahrten in den steilen Passagen besondere Vorsicht.

Achtung Weidevieh, bitte Abstand halten und das Weidegebiet ruhig und zügig durchqueren.

Alpiner Notruf & Bergrettung:


Tel.: 140

Merkmale & Eigenschaften

Ähnliche Tourenvorschläge

Kapelle unterhalb vom Karwendelhaus - Scharnitz

Radfahren

Bike Trail Tirol Etappe 07: Scharnitz-Achensee

Distanz Gesamt

61,50 km

HM Bergauf

1850 hm

HM Bergab

1880 hm

Höchster Punkt

1800 hm

Schwierigkeit

Schwer

Luftaufnahme von Familie beim Radfahren - Leutasch

Radfahren

Biketour Familienerlebnis-Radweg

Distanz Gesamt

8,70 km

HM Bergauf

3 hm

HM Bergab

76 hm

Höchster Punkt

1205 hm

Schwierigkeit

Leicht

Hinterautal-Kastenalm,-Isar (c) Anna Rieder

Radfahren

Biketour Nr. 578 Hinterautal-Isarursprung-Kastenalm

Distanz Gesamt

28,00 km

HM Bergauf

327 hm

HM Bergab

324 hm

Höchster Punkt

1220 hm

Schwierigkeit

Leicht

Gschwandtkopf (c) Anna Rieder

Radfahren

Biketour Nr. 545 Gschwandtkopf

Distanz Gesamt

3,00 km

HM Bergauf

250 hm

Höchster Punkt

1478 hm

Schwierigkeit

Schwer

Gravelbiken in der Region Seefeld (11).jpg

Radfahren

Gravelbiketour ins Hinterautal

Distanz Gesamt

53,40 km

HM Bergauf

590 hm

HM Bergab

578 hm

Höchster Punkt

1220 hm

Schwierigkeit

Leicht

Gaistal

Radfahren

Biketour Tillfussalm

Distanz Gesamt

9,60 km

HM Bergauf

174 hm

Höchster Punkt

1358 hm

Schwierigkeit

Leicht

Verschiedene Stationen der Kneippanlage bei der Ropferstubm

Radfahren

Biketour Nr. 5067 Salzbach-Ropferstub'm

Distanz Gesamt

8,30 km

HM Bergauf

230 hm

Höchster Punkt

1307 hm

Schwierigkeit

Mittel

Biketour

Radfahren

Bike-Verbindung Nr. 5051 Seefeld-Scharnitz

Distanz Gesamt

12,70 km

HM Bergauf

40 hm

HM Bergab

260 hm

Höchster Punkt

1142 hm

Schwierigkeit

Mittel