Museum Holzerhütte

Heute geöffnet  - 
09:00 - 17:00 Uhr
Sonntag, 01.08.
09:00 - 17:00 Uhr
Montag, 02.08.
09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag, 03.08.
09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, 04.08.
09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag, 05.08.
09:00 - 17:00 Uhr
Freitag, 06.08.
09:00 - 17:00 Uhr
Samstag, 07.08.
09:00 - 17:00 Uhr

Direkt beim Naturpark Infozentrum Scharnitz steht das Museum Holzerhütte. Das historische Blockhaus aus dem Gleirschtal im Naturpark Karwendel diente früher den Holzarbeitern als Unterkunft. Heute beherbergt der Traditionsbau eine moderne Multimedia-Ausstellung zur Geschichte und Gegenwart der Holznutzung, zum Alltag und Leben der Holzarbeiter einst und heute sowie zur ökologischen Vernetzung und natürlichen Artenvielfalt in den heimischen Bergwäldern.

Auch der heutige Standort der Holzerhütte ist ein historischer: Die sogenannte „Länd“ erinnert in Scharnitz namentlich noch heute an ihre ehemalige Bedeutung - das Anlanden des über den Gleirschbach und die Isar getrifteten Holzes. Dafür wurde die Isar hier einst zu einem flachen See aufgestaut, den ein großes Holzlager umgab. Die Holzerhütte selbst wurde ursprünglich 1913 im Gleirschtal errichtet, 2017 vom Scharnitzer Tischlermeister Alois Seelos vor dem Abriss gerettet, aufwändig restauriert und in der Länd wieder aufgebaut.


Was Sie im Museum erwartet

Raum I gibt einen Überblick über die Geschichte und Gegenwart der Holznutzung. Wie kam der Baum früher vom Berg ins Tal und wie geht das heute? An einem großen, detaillierten Modell und anhand von alten Filmaufnahmen, kann man die einstigen Stationen der Holzarbeit im Gleirschtal genauer betrachten. Raum II erzählt von etwa hundert Jahren Holznutzung im Gleirschtal, aufbauend auf Erzählungen der Holzer und Pflanzfrauen. In Raum III kommen diese Zeitzeugen ausführlich zu Wort und berichten in zwei Kurzfilmen über ihren damaligen Arbeitsalltag. Raum IV präsentiert das atemberaubende Netzwerk des Lebens im naturnahen Wald. Nehmen Sie sich Zeit, den Rätseln auf den Grund zu gehen und das verborgene Leben des Waldes einzutauchen.

 

Der Außenbereich des Museums ist als großzügiger Natur-Erlebnis-Spielplatz gestaltet, der viel Platz für kleine Abenteuer und genügend Raum für Erholung bietet.

 

Das Museum kann von Mai bis Oktober während der Öffnungszeiten des Naturpark-Infozentrums Scharnitz besucht werden. Führungen für Gruppen sind ganzjährig auf Anfrage möglich.

 

Wetter

Regen

Heute - 01.08.2021 Ein trüber und verregneter Tag, der Regen lässt nachmittags langsam nach. 8° / 13° C

zur Vorhersage

Onlineshop

Einfach und bequem online kaufen: Im Onlineshop der Olympiaregion Seefeld findet man für jeden Anlass das passende Geschenk.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren