Rodelbahn Katzenkopfhütte

Die etwa zweieinhalb Kilometer lange Rodelbahn Katzenkopfhütte (früher Kreith Alm/Hochmoos Alm) führt mit etwa 12% Gefälle von Seewald bis auf den Katzenkopf und überwindet dabei 250 Meter Höhenunterschied.

Von der Talstation Kreithlift lassen sich die Höhenmeter bis zur Katzenkopfhütte am Gipfel besonders komfortabel via Bergbahn überwinden. Alternativ geht man die familienfreundliche Rodelstrecke vom Parkplatz in etwa 40 Minuten rauf.


Für köstliche Stärkungen, spritzige Erfrischungen und dampfende Heißgetränke empfängt die Katzenkopfhütte am Gipfel Ski-, Rodel- und Wandergäste auf der großzügigen Sonnenterrasse. An der Talstation Katzenkopf kann man sich gegebenenfalls auch eine Rodel ausleihen und nach der Abfahrt einfach wieder dort abgeben – oder noch eine Runde rodeln!


Da die mittelschwere Abfahrt unterwegs mehrfach die Skipiste kreuzt, ist rauf und runter jedenfalls erhöhte Vorsicht geboten.

Jeden Dienstag sind Rodelstrecke und Skipiste außerdem nachts beleuchtet – immer von 19:00 bis 21:30 Uhr.


Fakten zur Rodelbahn:

  • Länge: ca. 2,5 Kilometer
  • Aufstieg: 250 hm
  • Aufstiegshilfe: ja
  • Beleuchtung: ja - immer Dienstags von 19:00 bis 21:30 Uhr   

Einkehrmöglichkeiten:


Wetter

Sonnig

Heute - 25.02.2021 Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen -3° / 15° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren