Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
Raufgehen, runterrodeln & gleich nochmal!

Raufgehen, runterrodeln & gleich nochmal!

Rodeln mit der ganzen Familie

In der Region Seefeld finden Familien alles, was den Tiroler Traditionssport unvergesslich macht: Einen spaßigen Kinder-Rodelhügel in Seefeld, erste kurzweilige Wanderungen mit den Kleinen und spannende Rodelbahnen mit Hütteneinkehr für die Großen. In Leutasch gibt’s am Katzenkopf sogar eine Bergbahn und nachts buntes Flutlicht, damit aus einer Abfahrt schnell ganz viele werden. Wer dafür selbst keine Rodel hat, leiht sich ganz einfach eine aus!

Leichte Wanderungen mit Hütte & Rodelbahn

Rodeln

Rodelbahn Hämmermoosalm

Länge

2,00 km

Dauer

00:45 h

Bergab

220 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen

Rodeln

Rodelbahn Katzenkopfhütte

Länge

2,50 km

Bergab

200 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geöffnet

Für den kleinen Rodelspaß

Rodelhügel für Kinder in Seefeld
Für den kleinen Rodelspaß zwischendurch wurde neben dem Olympiabad Seefeld eine übersichtliche Mini-Abfahrt angelegt.

Mit Blick auf das ikonische Seekirchl reitet man die kinderfreundliche Steilkurve am Nordrücken des Pfarrhügels mit Rodel, Rutschblattl, Zipflbob oder Plastiksackerl – der Zweck heiligt bekanntlich die Mittel.