Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

2,50 km

HM Bergab

200 m

Status

Geschlossen

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

2,50 km

HM Bergab

200 m

Status

Geschlossen

Rodeln

Beste Jahreszeit

Geschlossen

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Rodeln

Beleuchtet

+4

Die mittelschwierige etwa zweieinhalb Kilometer lange Rodelbahn Katzenkopfhütte führt mit etwa 12% Gefälle vom Katzenkopf bis nach Seewald / Leutasch und überwindet dabei 250 Höhenmeter.
Von der Talstation Katzenkopflift lassen sich die Höhenmeter bis zur Katzenkopfhütte am Gipfel besonders komfortabel via Bergbahn überwinden. Alternativ geht man direkt der Rodelstrecke entlang vom Parkplatz in etwa 40 Minuten rauf zum Startpunkt des Rodelvergnügens. Da der Aufstieg direkt auf der Rodelstrecke erfolgt, bitten wir um besondere Vorsicht - sowohl für Wanderer als auch für Rodler. Festes Schuhwerk ist erforderlich!

Für köstliche Stärkungen, spritzige Erfrischungen und dampfende Heißgetränke empfängt die Katzenkopfhütte am Gipfel Ski-, Rodel- und Wandergäste auf der großzügigen Sonnenterrasse. An der Talstation Katzenkopf kann man sich gegebenenfalls auch eine Rodel ausleihen und nach der Abfahrt einfach wieder dort abgeben – oder noch eine Runde rodeln!

Da die mittelschwere Abfahrt unterwegs mehrfach die Skipiste kreuzt, ist raus und runter erhöhte Vorsicht geboten.

Unser TippNachtrodeln am Katzenkopf Leutasch 
Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag geht am Katzenkopf Leutasch das Flutlicht an – für funkelnde Abfahrten auf der Naturrodelbahn! Der Lift steht an diesen Tagen von 18:00 bis 20:00 Uhr zur Verfügung.


Fakten zur Rodelbahn:

  • Länge: ca. 2,5 Kilometer
  • Aufstieg: 250 hm
  • Aufstiegshilfe: ja

Öffentliche Verbindungen:
Die schnellste öffentliche Verbindung zum Ausgangspunkt findet ihr am besten

Weiterlesen ...

Merkmale & Eigenschaften

Beleuchtet

Ja

Beschneit

Ja

Aufstiegshilfe

Ja

Aufstieg getrennt

Ja

Rodelverleih

Ja

Karte & Höhenprofil

Ähnliche Tourenvorschläge

Wandern

W17: Winterrundwanderung auf dem Wiesenweg

Länge

6,20 km

Dauer

01:45 h

Bergauf

61 hm

Höhenmeter

1193 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet

Wandern

Schneeschuhwanderung: Weg Nr. S7: Birzelkapelle

Länge

5,00 km

Dauer

02:00 h

Bergauf

162 hm

Höhenmeter

1129 hm

Schwierigkeit

Mittel

Wandern

W18: Winterwanderung Schlagweg - Rauthgatter - Wildmoos

Länge

11,60 km

Dauer

03:45 h

Bergauf

220 hm

Höhenmeter

1345 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet

Rodeln

Rodelbahn am Mühlberg

Länge

2,50 km

Dauer

01:30 h

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen

Wandern

W31: Winterwanderung Mösern-Seefeld

Länge

6,60 km

Dauer

02:15 h

Bergauf

134 hm

Höhenmeter

1237 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet

Wandern

Schneeschuhwanderung: Weg Nr. S1: Brunschkopf

Länge

5,00 km

Dauer

02:30 h

Bergauf

189 hm

Höhenmeter

1497 hm

Schwierigkeit

Mittel

Rodeln

Rodelbahn Hoher Sattel

Länge

2,70 km

Dauer

01:30 h

Bergab

350 hm

Schwierigkeit

Schwer

Geschlossen

Wandern

W10: Winterwanderung durch das Leutaschtal

Länge

13,20 km

Dauer

03:45 h

Bergauf

13 hm

Höhenmeter

1174 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geöffnet