Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Rödlach Parkplatz Moos (P11)

Endpunkt

Rödlach Parkplatz Moos (P11)

Schwierigkeit

Leicht

Distanz gesamt

5,30 km

HM Bergauf

29 m

Höchster Punkt

1177 m

Status

Geschlossen

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Rödlach Parkplatz Moos (P11)

Endpunkt

Rödlach Parkplatz Moos (P11)

Schwierigkeit

Leicht

Distanz gesamt

5,30 km

HM Bergauf

29 m

Höchster Punkt

1177 m

Status

Geschlossen

Langlaufen

Beste Jahreszeit

Geschlossen

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Ski Nordisch

Langlauf Klassisch

+6

Loipeneinstieg:

Rödlach Parkplatz Moos

Anschluss:

A6 | B4 | B5 | B7 | C7 | C10

Einen Überblick über das gesamte Loipennetz (inkl. Loipenstatus) und hilfreiche Langlaufinfos (Ticketautomaten, Wachs- und Servicestellen, Umkleidemöglichkeiten,...) finden Sie im Loipenbericht.

Charakteristik:

Die Obern-Loipe beginnt am Parkplatz Moos, mündet in den Ortsteil Obern und reicht bis zum Wendepunkt an der Unterführung Ostbach. Die Loipe verläuft teilweise am Waldrand entlang sowie auf freiem Feld und ist bei schönem Wetter sehr sonnig. Sie ist eine ideale Loipe für Anfänger, weil keine Anstiege und Abfahrten bestehen. Mehrere Einkehrmöglichkeiten bieten die urigen Imbiss-Stuben und einige Ruhebänke laden zum Verweilen im Freien ein. Die Runde bietet einen tollen Ausblick auf die Hohe Munde und auf das Wettersteingebirge, auch die Arnplattenspitze ist zu sehen.

Hinweis:

3-spurige „Klassische Loipe“; 1 Skating-Loipe. Am Parkplatz Moos befindet sich ein Wachsraum sowie ein WC. Die A5 ist Teil der berühmten Ganghoferlauf-Strecke. Barrierefreies Langlaufen ist möglich!

Einkehrmöglichkeiten:


Tiroler Stube, Mundestadl, Gasthof Gaistal

Öffentliche Verbindungen:

Die schnellste öffentliche Verbindung zum Loipeneinstieg findet ihr am besten direkt in unserem Routenplaner. Mit dem Regio-/Skibus bis Haltestelle "Rödlach Parkplatz" (gratis Busbenutzung mit Gästekarte oder Langlaufticket). Alle Verbindungen in

Weiterlesen ...

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Rödlach Parkplatz Moos (P11)

Endpunkt

Rödlach Parkplatz Moos (P11)

Barrierefrei / Schlittenlanglauf

Ja

Skating

Ja

Klassisch

Ja

Ähnliche Tourenvorschläge

Wildmoos Langlaufen

Langlaufen

Adventure Run (klassisch & skating)

Distanz Gesamt

55,00 km

HM Bergauf

600 hm

Schwierigkeit

Schwer

Geschlossen
Blick-auf-B1-Loipe-in-Moesern

Langlaufen

B1 - Mösern

Distanz Gesamt

5,50 km

HM Bergauf

110 hm

Höchster Punkt

1228 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen
B11 Waldloipe mit Langlaeuferin

Langlaufen

B11 - Waldloipe

Distanz Gesamt

2,70 km

HM Bergauf

51 hm

Höchster Punkt

1183 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen
Loipe A12 - Scharnitz - Luftaufnahme

Langlaufen

A12 - Scharnitz

Distanz Gesamt

3,40 km

HM Bergauf

20 hm

Höchster Punkt

980 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geschlossen
C8 Rauthgatter Loipe - Buchen

Langlaufen

C8 - Rauthgatter

Distanz Gesamt

1,50 km

HM Bergauf

77 hm

Höchster Punkt

1340 hm

Schwierigkeit

Schwer

Geschlossen
B13-Loipeneinstieg-Lottensee

Langlaufen

B13 - Lottensee-Möserer See

Distanz Gesamt

2,90 km

HM Bergauf

97 hm

Höchster Punkt

1325 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen
Langlaufen in Seefeld A1 Loipe - Langläuferin von Hinten.jpg

Langlaufen

A1 - Seekirchl Loipe

Distanz Gesamt

3,00 km

HM Bergauf

19 hm

Höchster Punkt

1189 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geschlossen
Luftaufnahme Loipe A2

Langlaufen

A2 - Lenerwiese

Distanz Gesamt

1,30 km

HM Bergauf

11 hm

Höchster Punkt

1183 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geschlossen