Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 5088050

Abgesagt: 51. Ganghoferlauf in Leutasch

UPDATE: Der Ganghoferlauf 2021 in Leutasch sowie der Mini-Ganghoferlauf müssen abgesagt werden.

Aufgrund der aktuellen Situation, der unsicheren Entwicklung der Pandemie sowie der behördlichen Auflagen für Veranstaltungen kann der älteste Volkslauf Österreichs im März 2021 nicht stattfinden. Wir, der Skiclub Leutasch und der Tourismusverband Seefeld, haben bis zuletzt alle Entwicklungen evaluiert und voller Tatendrang an einem verantwortungsvollen Konzept gearbeitet. Aufgrund der aktuellen Maßnahmen und Beschränkungen kann der Ganghoferlauf nicht durchgeführt werden.

Rückerstattung Nenngeld

Alle bereits getätigten Zahlungen des Nenngelds für den Ganghoferlauf werden zur Gänze bis voraussichtlich 29.01.2021 automatisch rückerstattet. Die Rückerstattung erfolgt mittels Banküberweisung. Eine Barauszahlung oder Anrechnung für das Jahr 2022 ist aus administrativen Gründen nicht möglich. Gutscheine verlieren nicht ihre Gültigkeit sondern sind für den Ganghoferlauf 2022 gültig.

Wir bitten um euer Verständnis. Bei Fragen zur Rückerstattung stehen wir euch gerne zur Verfügung: info@ganghoferlauf.at

Wir wünschen euch viel Gesundheit, alles Gute und hoffen, dass wir euch bald wieder bei uns in der Olympiaregion Seefeld begrüßen dürfen!
Das Ganghoferlauf Organisationskomitee

Mini-Ganghoferlauf 2020, © Olympiaregion Seefeld, Sebastian Marko

Mini Ganghoferlauf

Die sportlichen Kids starten in insgesamt acht Altersklassen von „Zwergerl I“ bis zu „Jugend II“ . Dabei stehen neben spannenden Rennerlebnissen vor allem der Spaß im Vordergrund.

Weitere Infos

Suchen & Buchen

Ob im 5 Sterne Hotel, einer Ferienwohnung oder in einer gemütlichen Pension, hier in Tirol finden Sie Ihre passende Unterkunft in Seefeld, Leutasch, Mösern, Scharnitz und Reith.

Jetzt suchen & buchen