Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 50880

Scharnitz

Das Tor zum Karwendel

In der weitläufigen Region Seefeld – Tirols Hochplateau liegt Scharnitz auf 964 Metern als erste Adresse direkt an der Grenze zu Bayern. Eindrucksvoll öffnet sich hier das Tor zum Karwendelgebirge, dem größten Naturpark Österreichs. So schätzt man Scharnitz besonders als Basislager für weitläufige Wanderungen, Kletter- und Biketouren. Auch die Traditionen wurzeln tief, von den antiken Ruinen der Porta Claudia bis zur historischen Holztrift im Hinterautal. Hier entspringt übrigens auch die Isar, eigentlich ja eine waschechte Tirolerin! Am Adlerweg und Karwendel Höhenweg kann man Gebirge und Naturpark sogar mehrere Tage durchqueren – der legendäre Karwendelmarsch läuft die gut 50 Kilometer bis zum Achensee trotzdem am Stück. Viele urige Hütten und Almen erreicht man auch schon mit einer gemütlichen Berg- oder Biketour – während im Winter Schneeschuhwanderungen und Loipen warten.

Radfahrer beim Sonnenaufgang im Wettersteingebirge, © StefanSchuetz.com

Biken

Erlebe mit Leichtigkeit die Vielfalt der Region Seefeld - per E-Bike - ist dem Entdeckergeist in der Region keine Grenze gesetzt! Die abwechslungsreichen Routen mit verschiedensten Schwierigkeitsgraden und vielen Verbindungsmöglichkeiten machen eine E-Bike Tour in der Natur zum unvergesslichen…

Alles zum Biken & Radfahren
Bildermix Naturpark Karwendel, © Region Seefeld; Miriam Mayer

Naturpark Karwendel

Der Naturpark Karwendel ist das älteste Tiroler Schutzgebiet und der größte Naturpark Österreichs. Das Karwendel bietet einen natürlichen Lebensraum für eine Vielzahl an bedeutender Tier- und Pflanzenarten.

Alle Infos zum Naturpark
Wanderung auf die Birkkarspitze - Scharnitz, © Region Seefeld, Miriam Mayer

Wandern ab Scharnitz

Wanderbegeisterten bietet Scharnitz Ferien mit einem weitläufigen Streckenangebot. Der Adler-Weitwanderweg ist ein besonderes Highlight und führt etappenweise durch Leutasch, Scharnitz und die schönsten…

Weitere Infos
Geschichte Schnarnitz

Geschichte

Trotz der Tatsache, dass Scharnitz die jüngste Ansiedlung im „Scharnitzwald“ ist, trägt der Ort den ältesten bekannten Namen. Die Gegend, in der heute der Ort…

Weitere Infos
Der Isarursprung - Kraft des Wassers, © Region Seefeld, Heinz Zak

Sehenswürdigkeiten

Scharnitz bietet Natur pur gepaart mit Geschichte. Der Isarursprung mit seiner unglaublich schönen Umgebung ist ein Erlebnis der besonderen Art. Eine historische…

Weitere Infos

Wetter

Regenschauer

Heute - 29.06.2022 Es ist sowohl zeitweise sonnig, als auch regnet es zwischendurch immer wieder. 12° / 21° C

zur Vorhersage
Die Region Seefeld erreichen Sie in rund zwanzig Minuten vom Flughafen Innsbruck, in ca. 90 Minuten mautfrei vom Flughafen München oder aus allen Himmelsrichtungen mit Ihrem Kraftfahrzeug. Romantiker reisen mit der Karwendelbahn auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas.