Unterkünfte suchen
 
 

Inhalte Teilen

Natur-Erlebnis-Spielplatz Länd

Der Scharnitzer Natur-Erlebnis-Spielplatz in der Länd zeichnet sich besonders durch
die naturnahe Bepflanzung mit heimischen Wildpflanzen aus. Diese bunten Blumen
und Kräuter, die man z.T. auch aus dem Naturpark kennt, locken viele
verschiedene Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge und Käfer an, sodass die
Kinder beim Spielen und die Erwachsenen beim Rasten die Natur hautnah erleben.

Viele
Strukturen wie Hügel und Trockenmauern schaffen getrennte Räume für Ruhe und
Bewegung. Der Spielplatz selbst bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich
auszutoben oder der Fantasie freien Lauf zu lassen. Klettern und balancieren
können die Kinder auf einem Baumstamm-Mikado und Seilparcours, die ein
Baumhaus-Lager mit einer Mini-Hütte am Hang verbinden. Aber auch der Rutschenhügel
bietet verschiedene Wege, hinaufzuklettern – während der einem Kohlemeiler
nachempfundene Holzverschlag ebenso wie die Salamandergrotte im Hügel oder der
Weidendom die Fantasie anregen und Rückzugsräume bieten. Auch für
die ganz Kleinen gibt es einen Sand- und Matsch-Spielbereich mit einer
Spielhütte am Hang, der aus dem Hauptgeschehen des wilderen Spielens etwas
zurückgenommen ist und einen Sitzgruppe für die Eltern in der Nähe hat.


Wetter

Leicht bewölkt

Heute - 19.10.2018 Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken. 6° / 15° C

zur Vorhersage