Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
Geschlossen, öffnet morgen um 09:00 Uhr
Geschlossen, öffnet morgen um 09:00 Uhr

Adresse & Kontakt

Bergbau-Erlebnisspielplatz Rosshütte

Ort:

Bei der Mittelstation, 6100 Seefeld in Tirol

Spielplatz

Der großzügige Erlebnisspielplatz an der Mittelstation der Rosshütte widmet sich dem spannenden Thema Bergbau und bietet Kindern vielseitige Möglichkeiten spielend zu lernen. Herzstück des Sandspielplatzes ist der zentrale Bergbau-Kletterturm mit seiner langen Röhrenrutsche, daneben befindet sich eine Mine mit schwenkbaren Förderwägen (Loren) und die Siebestation. Schaufeln, Eimer, Besen und andere wichtige Bergbauwerkzeuge stehen für die „Arbeit unter Tage“ natürlich auch zur Verfügung. Neben den vielen Bergbau-Elementen bietet der Spielplatz auch spektakuläre Klettermöglichkeiten, Schaukeln und Krabbelnetze, eine rasante Reifenrutsche und ein Trampolin-Luftkissen für kleine Akrobatikeinlagen.

Direkt neben dem Erlebnisspielplatz befindet sich auch eine großflächige Holzmurmelbahn mit unterschiedlichen Stationen und Hindernissen. Die benötigten Holzkugeln sind vor Ort am Automaten erhältlich und dürfen nach ausreichend Spieldurchgängen als kleines Souvenir mitgenommen werden.

Die nahegelegene Rosshütte bietet Eltern, Kindern und Tagesgästen großzügige Sonnenterrassen und ein gemütliches Café mit spektakulärem Blick über die Region Seefeld und schmackhafter Verpflegung. Etwas unterhalb der Mittelstation befindet sich auch der Kaltwassersee, ein Schneewasser-Speichersee, der im Sommer etwas abseits einen malerischen Rastplatz bietet.

Während der Öffnungszeiten der Bergbahnen werden Spielplatzareal und Trampolinstation durchgehend professionell betreut. Der familien- und kinderwagenfreundliche Zustieg zur Mittelstation dauert von Seefeld etwa zwei Stunden, an der Talstation finden Autofahrer auch ausreichend kostenlose Parkplätze. Wer

Weiterlesen ...

Öffnungszeiten

Geschlossen, öffnet morgen um 09:00 Uhr
26.05.2024 - 26.10.2024
Montag - Sonntag
09:00 - 17:00

Weitere Betriebe