Weidachsee

Perfekt zum Flanieren und Fischen

Der viereinhalb Hektar große Weidachsee liegt idyllisch eingebettet in die Alpenlandschaft des offenen Leutaschtals. Er wird im berühmten Fischereibuch Kaiser Maximilians aus dem Jahre 1500 als „Seele in der Leutasch“ erwähnt. Die breiten Wege rund um den See laden zum Spazieren ein und sind auch für Familien mit Kinderwägen bestens geeignet.

Am See hat man die Möglichkeit in der Leutascher Fischerei selbst zu Angeln. Eine Fischprüfung ist dafür nicht erforderlich, weshalb der Angelteich auch bei Einsteigern sehr beliebt ist. Wer Fisch liebt aber nicht selbst angeln möchte, kann sich im Ab-Hof Verkaufsladen vor Ort mit fangfrischen Forellen und Saiblingen eindecken.

In der Cafeteria mit großzügiger Sonnenterrasse lässt es sich nach einem erfolgreichen Angelausflug oder herrlichen Spaziergang ideal entspannen. Für den großen Hunger bietet sich eine Einkehr im nahegelegenen Restaurant Forellenhof an.

Es handelt sich hier um keinen Badesee.

Wetter

Sonnig

Heute - 28.02.2021 Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf. -8° / 8° C

zur Vorhersage

Arbeiten & Leben

Zentral gelegen und der Natur am nächsten. Arbeiten am Hochplateau bietet eine unvergleichbare Lebensqualität – mit Berg- und Zukunftsaussichten.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Olympiaregion.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Olympiaregion Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren