Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Unterkunft suchen

18.07.24 - 25.07.24

Ein einzigartiger Erlebnissteig

Die Leutascher Geisterklamm

Höllenwasser und Geistergumpen, Hexenkessel und Teufelswasser, eine Erlebniswelt aus Wasser und Stein. Willkommen im Reich des Klammgeistes und seinen Freunden!

„Jeder hat schon von Geistern, Kobolden und Zwergen gehört. Sie sollen in unberührter Natur zu Hause sein. Doch nur wenige Menschen konnten solche Wesen bisher selbst sehen...“

Seit Sommer 2023 begeistert die Geisterklamm oder auch Leutaschklamm genannt, mit einem neu gestalteten Themenweg. Besucher jeden Alters wandern auf vier verschiedenen Runden durch die Klamm und entdecken sie so auf spielerische Weise. Es warten fesselnde Geschichten, zahlreiche Spiele und interessante Fakten sowie ein authentisches Naturerlebnis zwischen dem rauschenden Gewässer und dem malerischen Bergwald.

Rund um die Uhr geöffnet
18.07.2024 - 31.10.2024
Montag - Sonntag
Ganztägig

Leutascher Geisterklamm

Schanz, 6105 Leutasch

Grafik_Wegfuehrung

Routen

Große und kleine Klammrunde

Die große Klammrunde führt 3,2 km lang durch die spektakuläre Klamm der Leutascher Ache. Entlang des Weges erzählen die Geister Wissenswertes über die Leutaschklamm und ihre Pflanzen und Tiere. Eine gemütlichere Variante ist die barrierefreie, 500 m lange Klammrunde mit Blick auf die kristallklare Ache.

Zu der Route Kleine Klammrunde

Zu der Route Große Klammrunde

Wasserfallsteig und Anschlussrunde Mittenwald

Ein weiteres Highlight ist der Wasserfallsteig. Um dorthin zu gelangen, kann man ab der Panoramabrücke in beiden Richtungen der Anschlussrunde Mittenwald folgen. Besonders auf diesen etwas steileren Wegen wird festes Schuhwerk empfohlen. Am Klammausgang bei Mittenwald führt der 200 m lange Wasserfallsteig tief in die Leutascher Geisterklamm und endet beim 23 m hohen Wasserfall (Eintrittsgebühr). Die Bushaltestelle in Mittenwald am Bahnhof kann in etwa 30 Minuten erreicht werden.

Zu der Wander- & Bergtour

Wichtige Hinweise

  • Geöffnet: Mai-Oktober
  • Wir empfehlen die öffentliche Anreise zur Bushaltestelle “Leutascher Geisterklamm” (Gästekarte = Fahrkarte)
  • Parkplatzgebühr: Auto € 6,00 | Bus € 20,00 (Parkplatz P19)
  • Nicht geeignet für Kinderwagen und Hunde (ausgenommen kleine Klammrunde und ein Teil des Forstwegs)
  • Schwindelfreiheit & festes Schuhwerk erforderlich
  • Fahrräder zwischen dem Leutascher Parkplatz und Mittenwalder Klammkiosk nicht erlaubt
  • Öffentliche Toilette vorhanden
Echt vielfältig: dein Urlaub in der Region Seefeld - Die Geisterklamm

Themenweg

Die Sage vom Klammgeist

Seit Anbeginn der Zeit lebt der Klammgeist in der Leutaschklamm. Er kennt jeden Stein, jeden Vogel und jedes kleine Moospflänzchen. Er passt auf alle auf und schlichtet jeden Streit. Das war immer so, aber seit einiger Zeit hat der Klammgeist keine Lust mehr. Als seine beiden Freunde, die Naturgeister Flora und Einstein, das hören, sind sie entsetzt.

wassergeist_big_sitzt_ausgeschnitten

Klammgeist

“Ich bin der Klammgeist! Bin aus Wasser gemacht, das Felsen formt und Täler schafft. Hart wie Eis, sprudelnd wie Gischt, sorge ich dafür, dass sich all´s verändert und doch bleibt, wie es ist.”

steingeist_ausgeschnitten

Einstein

“Ich bin Stein, von Kopf bis Fuß, Granit, Phyllit und Kalk. Auch mein Herz ist Stein, doch es brennt für diese Klamm.”

baumgeist_big_ausgenschnitten

Flora

“Blühen und gedeihen ist mein Wesen. Ich zwinkere dir aus jedem Baum und jeder Blume zu. Schön, dass du da bist!”

Helft uns, den Klammgeist zu überzeugen, dass er bei uns bleibt, weil es nirgends schöner ist als in der Geisterklamm.

Flora & Einstein

Flora & Einstein

Routen & Touren rund um die Geisterklamm

Leutascher Geisterklamm von oben - Steg und Klamm - Luftaufnahme.jpg

Wandern

Wanderung durch die Leutascher Geisterklamm

Distanz Gesamt

5,00 km

Zeit Gesamt

02:30 h

HM Bergauf

200 hm

Höchster Punkt

1059 hm

Schwierigkeit

Mittel

Kinder bei Infotafel in der Geisterklamm.jpg

Wandern

Kleine Klammrunde (mit Themenweg)

Distanz Gesamt

500 m

HM Bergauf

10 hm

Schwierigkeit

Leicht

Steg entlang der Geisterklamm mit bewöltem Himmel.jpg

Wandern

Große Klammrunde (mit Themenweg)

Distanz Gesamt

3,20 km

Zeit Gesamt

01:30 h

HM Bergauf

68 hm

Schwierigkeit

Mittel

ERLEBNIS-TIPP

ERLEBNIS-TIPP

Leutascher Geisterklamm im Dämmerlicht

Besonders mystisch wird die Stimmung in der Geisterklamm aber natürlich im Dämmerlicht: Wer sich am frühen Morgen oder mit Einbruch der Dunkelheit in die Klamm begibt, dem begegnen gespenstische Nebelfelder, dunkle Grotten, kühle Geisterwinde und mancherorts sogar ein leises Flüstern im Fels. Die große und kleine Klammrunde sowie die Anschlussrunde Mittenwald bieten dabei ganz unterschiedliche Routen, um die geheimnisvolle Geisterklamm zu erleben.

geisterklamm-1
Geisterklamm
… ein grenzenloser Erlebnissteig im Reich des Klammgeistes
bau-der-leutascher-geisterklamm-2005

Bau & Umbau der Geisterklamm

Bildergalerie
Seit dem Jahr 2005 führt ein Stahlsteig durch die Klamm und bietet Besuchern die Möglichkeit, die atemberaubende Schlucht zu entdecken. Mit Sommer 2023 wurde nun auch der Themenweg neu gestaltet.

360° Tour durch die Leutascher Geisterklamm

EINFACH ANKOMMEN

Anreise zur Geisterklamm

Die Leutascher Geisterklamm ist sehr bequem und einfach erreichbar, entweder mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Anreise auch mit einer Fahrradtour zu kombinieren.

Konzept Busverbindung Grafik für Geisterklamm_Zeichenfläche 1