Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
wanderguetesiegel

Unterkunft suchen

29.05.24 - 05.06.24

Stolzes Mitglied der österreichischen Wanderdörfer

Österreichisches Wandergütesiegel

Die Region Seefeld ist stolzes Mitglied der Österreichischen Wanderdörfer, welche sich auf das Thema Wandern und den naturnahen Tourismus spezialisiert haben. Alle Mitglieder werden regelmäßig qualitätsgeprüft. Das Österreichische Wandergütesiegel zertifiziert mit strengem Kriterienkatalog die Qualität heimischer Wanderwege. Auch ein ausgewähltes Wanderangebot der Region Seefeld wurde von erfahrenen Wanderexperten der Vereinigung zur Qualitätssicherung für Wandern in Österreich e.V. auf Herz und Nieren geprüft.
Die Region Seefeld bietet Wanderern eine Fülle an Möglichkeiten, egal ob man Anfänger oder erfahren ist. Leichte, mittelschwere und schwierige Wanderungen gibt es in allen fünf Orten - Seefeld, Leutasch, Mösern, Reith und Scharnitz - zu entdecken. Doch das Besondere an dieser Region ist die Lage am Hochplateau auf 1.200 Metern, die einzigartige Rundwandwanderungen und spektakuläre Ausblicke ermöglicht. Insbesondere das offene und sonnige Plateau bietet Wanderern die Chance, eine unvergessliche Naturerfahrung zu erleben.

Österreichisches Wandergütesiegel

Zertifizierte Wanderwege

Pfarrhuegel in Seefeld.jpg

Wandern

Dorfrundweg Wildsee über Pfarrhügel

Distanz Gesamt

3,20 km

Zeit Gesamt

01:00 h

HM Bergauf

23 hm

Höchster Punkt

1203 hm

Schwierigkeit

Leicht

Brunschkopf_inkl_Logo.jpg

Wandern

Aussichtsplattform Brunschkopf über Geiernest von Seefeld, retour über Wildmoosalm

Distanz Gesamt

9,20 km

Zeit Gesamt

03:00 h

HM Bergauf

325 hm

Höchster Punkt

1493 hm

Schwierigkeit

Mittel

Brunschkopf Aussichtsplattform | Sonnenaufgang in Seefeld in Tirol
Durchatmen und genießen, die Seele baumeln lassen und neue Energie schöpfen. Auf der Aussichtsplattform Brunschkopf in Seefeld in Tirol erlebt man einen eindrucksvollen Sonnenaufgang. Die Plattform ist nach einer kurzen Wanderung über die Wildmoosalm ideal zu Fuß oder mit dem E-Bike über den Möserer See erreichbar. Oben angekommen, genießt man ein eindrucksvolles 360°-Panorama mit Blick auf die Seefelder- und Reither Spitze sowie die Zugspitze, Hohe Munde und sogar Stubaier Alpen. Die Wanderung zur Aussichtsplattform Brunschkopf zählt definitiv zu den Must-Sees in der Region Seefeld - Tirols Hochplateau!

Von der Aussichtsplattform führen zahlreiche Wanderwege und Bike-Strecken zu wunderbaren Orten. Der Möserer See lässt sich ideal erreichen sowie auch das eindrucksvolle Gebiet rund um Wildmoos. Eine Wanderung nach Wildmoos lässt sich auch perfekt mit einem Spaziergang rund um den Lottensee verbinden.
wanderer-bei-wanderung-durch-das-scharnitztal-in-richtung-scharnitzjoch-und-gehrenspitze-gaistal-leutasch-1

Wandern in der Region

Alle Wanderwege
Das weitläufige Wandergebiet der Region Seefeld bietet Ihnen eine Vielfalt an Wanderwegen durch die unberührte Natur. Mit unserem praktischen Routenfinder erhalten Sie eine Übersicht über die gesamten Wanderstecken und können diese nach Schwierigkeit, Streckenlänge, Gehzeit uvm. auswählen.

Österreichisches Wandergütesiegel

Zertifizierte Wandergastgeber

Diese Hotels der Region haben sich auf das Thema Wandern spezialisiert und lassen sich ebenfalls mit dem Österreichischen Wandergütesiegel zertifizieren. Sie bieten neben einer idealen Lage für abwechlsungsreiche Touren auch vielfältige Leistungen wie Ausrüstungsverleih, geführte Wanderungen, Infomaterial und vieles mehr.

Sommer

Seefeld

Hotel Klosterbräu

ab

358,00 €

pro Einheit/Nacht

Außenansicht-Sommer-Gourmet (3)

Seefeld in Tirol

Hotel Zum Gourmet

ab

66,00 €

pro Person/Nacht

Sommer

Leutasch

Biohotel Leutascherhof

ab

90,00 €

pro Person/Nacht

Beim geführten Dorfspaziergang können Gäste den Ort und die Geschichte näher kennenlernen.

Alexandra Glatzl (Fremdenführerin)

Alexandra Glatzl (Fremdenführerin)

Seefeld zu Fuß erkunden: Dorfspaziergang im Erlebnisshop der Region Seefeld - Tirols Hochplateau
Seefeld in Tirol ist von einer langen Geschichte geprägt. Sei es die Entstehung von Seefeld als Wallfahrtsort oder auch die Austragung mehrerer Olympischer Spiele. Im Laufe des historischen Dorfspaziergangs wird Dir diese Vergangenheit näher gebracht.

Ist Dein Interesse geweckt? Dann buche direkt den Historischen Dorfspaziergang auf seefeld.com und erlebe einen tollen Tag auf Tirols Hochplateau.

Webcam

Gästekarte = Fahrkarte

Die Gästekarte gilt während eures Aufenthalts als Fahrkarte für alle öffentlichen Busverbindungen in der Region (bis nach Telfs und Mittenwald). Zusätzlich ist auch die Bahnfahrt zwischen Seefeld und Scharnitz und der Wildmoosbus inkludiert. Die Gästekarte erhaltet ihr von eurem Vermieter (digital oder/und gedruckt).

Gut zu wissen bei öffentlicher Anreise: Mit der (digitalen oder gedruckten) Reservierungsbestätigung eurer Unterkunft ist am Anreisetag die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von den Ankunftsbahnhöfen Seefeld, Reith bei Seefeld und Mittenwald bzw. der Flixbushaltestelle in der Region Seefeld bis zu jener der Unterkunft nächstgelegenen Bushaltestelle kostenfrei (inkludiert in diesem Service sind die Buslinien 430, 431, 432, 433 und 434 und auch die Seefelder Skibusse, bitte beachtet deren Kursführung und Abfahrts- bzw. Haltestellen).

Einfach ankommen

Anreise

Ganz bequem und unkompliziert mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus oder Bahn in die Region Seefeld anreisen.

Gewünschtes Verkehrsmittel wählen

map-desktopmap content

Bahnroute