Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Leutasch Weidach

Endpunkt

Leutasch Weidach

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

48,50 km

HM Bergauf

1071 m

HM Bergab

1071 m

Höchster Punkt

1510 m

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Leutasch Weidach

Endpunkt

Leutasch Weidach

Schwierigkeit

Mittel

Distanz gesamt

48,50 km

HM Bergauf

1071 m

HM Bergab

1071 m

Höchster Punkt

1510 m

Radfahren

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Mountainbiketour

Gravelbike-Tour

Route: Parkplatz Weidachbrücke (P8) – Reindlau (Campingplatz) – Burggraben/Gasthof Mühle – Schanz – Leutascher Geisterklamm – (Grenze AUT/GER) – Gletscherschliff – (Grenze GER/AUT) - Porta Claudia/Scharnitz - Gießenbach – Bodenstraße – Grünbödelehütte – Bauernwald – Waldgasthof Triendlsäge – Abzweigung Wildmoos – Geiernest – Lehenwald – Aussichtsplattform Brunschkopf – Lottensee(hütte) – Wildmoossee – Fludertal – Kreithalm/Katzenkopf Leutasch - Weidach – Parkplatz Weidachbrücke (P8)

Beschreibung der Route:

Der Name hält, was er verspricht: Der Adventure Ride ist ein echtes Abenteuer für Gravelbiker. Diese Runde kombiniert dabei zwei der schönsten Strecken – die Arnspitzrunde und die Wildmoosrunde – zur ultimativen Gravelbike-Tour. Mit dabei ist viel Schotter, schneller Asphalt, beste Ausblicke, drei Seen, viele Kilometer entlang erfrischender Flüsse und zahlreiche Einkehrmöglichkeiten auf urigen Hütten und sonnigen Terrassen. All das macht diese Runde zu einer der schönsten Gravelbike-Touren in den Alpen.

 

Den Startpunkt an der Leutascher Weidachbrücke erreicht man besonders komfortabel mit dem öffentlichen Regionalverkehr (Haltestelle Leutasch Weidach/Zentrum, Bus mit Biketräger ab Seefeld), aber auch Autofahrer finden am angrenzenden Parkplatz (P8) ausreichend (kostenpflichtige) Stellplätze.

 

Vom Startpunkt bieten sich dann zwei Möglichkeiten: Entweder auf feinstem Asphalt durch die Ortschaften und das Leutaschtal oder auf der breiten Schotterstraße entlang der türkisblauen Leutascher Ache. Bei Reindlau begegnet man auf beiden Wegen dem Campingplatz und strampelt (wieder wahlweise auf

Weiterlesen ...

Ähnliche Tourenvorschläge

Wildmoos-Buchen (c) Anna Rieder

Radfahren

Biketour Nr. 547 Wildmoos-Buchen

Distanz Gesamt

4,80 km

HM Bergauf

90 hm

HM Bergab

106 hm

Höchster Punkt

1343 hm

Schwierigkeit

Mittel

Reith-Wiesenwegrunde (c) Anna Rieder

Radfahren

Biketour Nr. 5031 Reith-Wiesenweg

Distanz Gesamt

4,50 km

HM Bergauf

123 hm

Höchster Punkt

1123 hm

Schwierigkeit

Mittel

Pfarrkirche im Sommer - Moesern (2) (1).jpg

Radfahren

Bike-Verbindung Nr. 546 Mösern-Seefeld

Distanz Gesamt

5,30 km

HM Bergauf

100 hm

HM Bergab

130 hm

Höchster Punkt

1240 hm

Schwierigkeit

Mittel

Verbindung-Seefeld-Reith-Wildsee (c) Anna Rieder

Radfahren

Bike-Verbindung Nr. 5030 Seefeld-Reith

Distanz Gesamt

5,10 km

HM Bergauf

108 hm

HM Bergab

49 hm

Höchster Punkt

1190 hm

Schwierigkeit

Leicht

Gravelbiken in der Region Seefeld (10).jpg

Radfahren

Biketour Nr. 5048 Muggenmoosalm

Distanz Gesamt

15,40 km

HM Bergauf

377 hm

Höchster Punkt

1370 hm

Schwierigkeit

Mittel

Gravelbike - Bergblick an der Leutascher Ache - Gaistal.jpg

Radfahren

Biketour Arnspitzrunde

Distanz Gesamt

33,10 km

HM Bergauf

377 hm

Höchster Punkt

1220 hm

Schwierigkeit

Mittel

Biketour

Radfahren

Bike-Verbindung Nr. 5051 Seefeld-Scharnitz

Distanz Gesamt

12,70 km

HM Bergauf

40 hm

HM Bergab

260 hm

Höchster Punkt

1142 hm

Schwierigkeit

Mittel

Katzenkopf (c) Anna Rieder

Radfahren

Biketour Nr. 541 Katzenkopf-Fluder

Distanz Gesamt

8,50 km

HM Bergauf

255 hm

Höchster Punkt

1370 hm

Schwierigkeit

Schwer