Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Wettersteinhütte oder Wangalm Gaistal

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

8,10 km

HM Bergauf

529 m

HM Bergab

69 m

Höchster Punkt

1753 m

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Wettersteinhütte oder Wangalm Gaistal

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

8,10 km

HM Bergauf

529 m

HM Bergab

69 m

Höchster Punkt

1753 m

Radfahren

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Mountainbiketour

Rundtour

Achtung: Oberhalb der Waldgrenze bei der Abzweigung, etwa 100 HM unterhalb der Wettersteinhütte und der Wangalm sollte man die Räder stehen lassen und den letzten Abschnitt zu Fuß bewältigen. Ab hier wird der Weg sehr steil und grobschotterig. Bei Weidevieh bitte Abstand halten und das Weidegebiet ruhig und zügig durchqueren.

Route: Parkplatz Salzbach - Klamm - "Fiacker Stüberl" - Wettersteinhütte - Wangalm

Beschreibung der Route:

Eine der schönsten Ausblicke auf die gesamte Region Seefeld - Tirols Hochplateau: Auf die Wettersteinhütte und Wangalm

Die neu ausgearbeitete Route beginnt direkt beim Parkplatz Salzbach, ganz im Westen von Leutasch. Man fährt jedoch nicht weiter taleinwärts sondern entlang der asphaltierten Straße wieder retour bis zum Ortsteil Klamm. Anschließend biegt man beim "Fiakerstüberl" Richtung Norden ab, folgt vorerst noch der Gemeindestraße, bevor man auf die Forststraße (Schotter) gelangt. Ab jetzt geht es ständig mittelsteil bergauf. Das Schöne an der Strecke ist der dichte Wald mit den schattenspenden Bäumen und vielen schönen Rastplätzen. Die erst vor einigen Jahren neu angelegte Forststraße ist sehr gut zu befahren und schlängelt sich in mehreren Kehren, aber auch langen, fast ebenen Abschnitten bergwärts. Nach 10 Gehminuten kann man sich entscheiden: Rechts liegt die Wangalm, links die Wettersteinhütte. Beide Ziele bieten traumhafte Fernsicht. Die Hütten

Weiterlesen ...

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Wettersteinhütte oder Wangalm Gaistal

Rundtour

Ja

Ähnliche Tourenvorschläge

Radfahrerinnen fahren direkt an der Gaistalalm vorbei - 01.jpg

Radfahren

Gravelbiketour ins Gaistal

HM Bergauf

353 hm

HM Bergab

194 hm

Höchster Punkt

1363 hm

Schwierigkeit

Mittel

Gravelbike Anstieg Asphaltstraße - Leutasch

Radfahren

Biketour Wettersteinrunde

Distanz Gesamt

77,80 km

HM Bergauf

1754 hm

Höchster Punkt

1599 hm

Schwierigkeit

Schwer

Rundweg-Mösern-Seefeld Möserer See Stub'n (c) Anna Rieder

Radfahren

Biketour Nr. 544 Mösern–Wildmoos rund um den Brunschkopf

Distanz Gesamt

11,80 km

HM Bergauf

320 hm

Höchster Punkt

1364 hm

Schwierigkeit

Mittel

Radfahrer_innen auf dem Weg von der Gaistalalm auf die Rotmoosalm im Gaistal bei Leutasch.jpg

Radfahren

Biketour Gaistalalm

Distanz Gesamt

4,00 km

HM Bergauf

136 hm

HM Bergab

30 hm

Höchster Punkt

1356 hm

Schwierigkeit

Leicht

Gravelbiker auf der Gleirschhoehe im Hinterautal - Naturpark Karwendel

Radfahren

Biketour Nr. 581 Gleirschtal-Pfeishütte

Distanz Gesamt

39,00 km

HM Bergauf

1152 hm

HM Bergab

1145 hm

Höchster Punkt

1922 hm

Schwierigkeit

Schwer

Gaistal

Radfahren

Biketour Nr. 551 Seebensee

Distanz Gesamt

11,60 km

HM Bergauf

410 hm

HM Bergab

30 hm

Höchster Punkt

1658 hm

Schwierigkeit

Mittel

Weg von Neuleutasch nach Wildmoos im Sommer

Radfahren

Biketour Nr. 5070 Neuleutasch-Wildmoos

Distanz Gesamt

3,80 km

HM Bergauf

127 hm

HM Bergab

51 hm

Höchster Punkt

1317 hm

Schwierigkeit

Schwer

Gravelbiker auf der Aussichtsplattform Brunschkopf im Sommer - Seefeld

Radfahren

Biketour Nr. 5068 Mösern-Brunschkopf

Distanz Gesamt

4,50 km

HM Bergauf

268 hm

HM Bergab

4 hm

Höchster Punkt

1510 hm

Schwierigkeit

Mittel