Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach

Endpunkt

Hochfeldern Alm

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

11,20 km

HM Bergauf

560 m

HM Bergab

30 m

Höchster Punkt

1732 m

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach

Endpunkt

Hochfeldern Alm

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

11,20 km

HM Bergauf

560 m

HM Bergab

30 m

Höchster Punkt

1732 m

Radfahren

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Mountainbiketour

Route: Parkplatz Salzbach - Gaistalalm/Tillfußalm - Feldernalm - Hochfeldern Alm

Beschreibung der Route:

Entlang üppiger Alpenkräuterwiesen und imposanter Berggipfel zur Hochfeldern Alm

Vom Salzbach Parkplatz in Leutasch auf breitem Forstweg - am Beginn kurz etwas steiler, dann flach durch das malerische Gaistal bergan. Nach einer kurzen Abfahrt sind bald die Abzweigungen zur Gaistal- und Tillfußalm erreicht, bei km 6,5 erreicht man die Abzweigung zur Hochfeldernalm. Man verlässt die Talsohle und fährt - vorbei an der Feldernalm - und einem kurzen Steilstück zur Waldgrenze und passiert die Abzweigung zur Ehrwalder Alm. Nach gut einem weiteren Kilometer erreicht man die im Sommer bewirtschaftete Hochfeldern Alm (1.732 m). Wer weiter auf die Ehrwalder Alm möchte (Route Nr. 813) radelt zurück bis zur Einmündung in die Route 551 und fährt anschließend Richtung Westen. Kurz nach dem Iglsee zweigt die Forststraße, hier rechts halten und Richtung Ehrwalder Alm fahren.

Achtung Weidevieh, bitte Abstand halten und das Weidegebiet ruhig und zügig durchqueren.

Alpiner Notruf & Bergrettung:


Tel.: 140

Merkmale & Eigenschaften

Ähnliche Tourenvorschläge

Symbolbild Biken

Radfahren

Biketour Nr. 5049 Reith-Kaiserstandrunde

Distanz Gesamt

6,20 km

HM Bergauf

248 hm

Höchster Punkt

1327 hm

Schwierigkeit

Schwer

540_Wettersteinhütte_Wangalm(c)Anna-Rieder-(6).jpg

Radfahren

Biketour Nr. 540 Wettersteinhütte-Wangalm

Distanz Gesamt

8,10 km

HM Bergauf

529 hm

HM Bergab

69 hm

Höchster Punkt

1753 hm

Schwierigkeit

Schwer

Verbindung-Seefeld-Reith-Wildsee (c) Anna Rieder

Radfahren

Bike-Verbindung Nr. 5030 Seefeld-Reith

Distanz Gesamt

5,10 km

HM Bergauf

108 hm

HM Bergab

49 hm

Höchster Punkt

1190 hm

Schwierigkeit

Leicht

Gaistal

Radfahren

Biketour Nr. 551 Seebensee

Distanz Gesamt

11,60 km

HM Bergauf

410 hm

HM Bergab

30 hm

Höchster Punkt

1658 hm

Schwierigkeit

Mittel

Gravelbike - Bergblick an der Leutascher Ache - Gaistal.jpg

Radfahren

Biketour Arnspitzrunde

Distanz Gesamt

33,10 km

HM Bergauf

377 hm

Höchster Punkt

1220 hm

Schwierigkeit

Mittel

Radfahrerinnen fahren direkt an der Gaistalalm vorbei - 01.jpg

Radfahren

Gravelbiketour ins Gaistal

HM Bergauf

353 hm

HM Bergab

194 hm

Höchster Punkt

1363 hm

Schwierigkeit

Mittel

Kuehe auf der Weide Gaistal

Radfahren

Bike Trail Tirol Etappe 06: Ehrwald-Scharnitz

Distanz Gesamt

40,00 km

HM Bergauf

990 hm

HM Bergab

1020 hm

Höchster Punkt

1590 hm

Schwierigkeit

Mittel

Triendlweg-Bauernwald (c) Anna Rieder

Radfahren

Biketour Nr. 535 Triendlweg-Bauernwald

Distanz Gesamt

8,60 km

HM Bergauf

217 hm

Höchster Punkt

1220 hm

Schwierigkeit

Mittel