Unterkünfte suchen
 
 
Unterkünfte suchen
 
 

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

Tel +43 50880

Rundwanderung über die Eppzirler Alm und Nördlinger Hütte nach Seefeld

Rundwanderung über die Eppzirler Alm und Nördlinger Hütte nach Seefeld

Auf einen Blick

Startpunkt: Seefeld Talstation Bergbahnen Rosshütte
Endpunkt: Seefeld Talstation Bergbahnen Rosshütte
Aufstieg1.464 m
Höchster Punkt2.231 m
Streckenlänge20,4 km
Gehzeit / Gesamt10:00 hh:mm
Gehzeit / Aufstieg07:30 hh:mm
Schwierigkeitschwierig

Höhenprofil

 

Route: Talstation Rosshütte – Schlagkopf – Eppzirler Alm – Nördlinger Hütte – Reitherjoch Alm – Talstation Rosshütte

Diese Bergtour erfordert sehr gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit!

Parkmöglichkeit und öffentliche Anreise:
P19 "Parkplatz der Bergbahnen Rosshütte"
Mit der Bahn bis Bahnhof Seefeld (15 Minuten Fußweg zum Ausgangspunkt).
Alle Verbindungen in Echtzeit finden Sie mit der Mobilitäts-App "wegfinder".

Wegbeschreibung:
Bei der Talstation der Bergbahnen Rosshütte auf dem Römerweg (Nr. 6) Richtung Gießenbach. Bei der nächsten Kreuzung rechts auf den Wanderweg Nr. 70 Richtung Schlagkopf abbiegen. Hier folgen Sie dem Weg Nr. 73 und 212 bis zur Eppzirler Alm. An der Eppzirler Alm geht es dann vorbei bis zur Abzweigung auf Weg Nr. 74 Ursprungssattel. Auf diesem Weg bleiben, bis Sie die Nördlinger Hütte erreichen. Von der Nördlinger Hütte geht es dann den Weg Nr. 84 hinunter zur Reitherjoch Alm. Auf dem Weg Nr. 84 bleiben, bis sich dieser dann gabelt, weiter auf Weg Nr. 83 Richtung Rosshütte. Bleiben Sie auf diesem Weg bis Sie Ihren Ausgangspunkt (Talstation Bergbahnen Rosshütte) erreicht haben.

Alpiner Notruf & Bergrettung:
Tel.: 140

Onlineshop

Einfach und bequem online kaufen: Im Onlineshop der Region Seefeld findet man für jeden Anlass das passende Geschenk.

Mehr erfahren

Gutscheine

Schöne Stunden am Hochplateau gibt es jetzt auch zu verschenken! Bereiten Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie etwas Zeit in der Region Seefeld.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Region Seefeld. Stories, Tipps für Ihren Urlaub uvm.

Jetzt registrieren