Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (P2)

Endpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (P2)

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

31,00 km

HM Bergauf

1772 m

HM Bergab

1772 m

Höchster Punkt

2492 m

Zeit gesamt

09:30 h

Startpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (P2)

Endpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (P2)

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

31,00 km

HM Bergauf

1772 m

HM Bergab

1772 m

Höchster Punkt

2492 m

Zeit gesamt

09:30 h

Wandern

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Wander- & Bergtour

Bike & Hike

+1

Route: Naturpark-Infozentrum Scharnitz – Gleirschhöhe – Gleirschtal – Hoher Gleirsch – Gleirschtal – Gleirschhöhe – Naturpark-Infozentrum Scharnitz

Wegbeschreibung:

 
Anspruchsvolle Gipfeltour, um Zeit zu sparen, ist es empfehlenswert, mit dem Rad bis kurz vor die Möslalm zu fahren.

Vom Naturpark-Infozentrum Scharnitz der Hinterautalstraße bis zur Gleirschhöhe folgen. Dort die Abzweigung nach rechts ins Gleirschtal nehmen. Zunächst führt die Straße nach unten, bevor es über den sog. „Krapfen“ ein gutes Stück steil nach oben geht. Einige Kilometer weiter taleinwärts bis zum Abzweig Möslalm. Kurz vor der Möslalm links abzweigen und dem Forstweg bis zur Beschilderung Hoher Gleirsch folgen. Hier das Rad abstellen und dem schmalen Pfad folgen. Von hier zu Fuß durch Wald, Latschen und über schuttreiches Gelände bis zum Gipfel. Rückweg gleich wie Aufstieg. 

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich!

Angaben für eine Richtung:


  • Bike-Strecke Nr. 579: ca. 12 km, 392 hm bergauf, 01:30 h, Schwierigkeit: mittel

  • Hike-Strecke: ca. 5,5 km, 1.380 hm bergauf, 03:30 h, Schwierigkeit: schwer



Alpiner Notruf & Bergrettung:

Tel.: 140

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (P2)

Endpunkt

Naturpark-Infozentrum Scharnitz (P2)

Karte & Höhenprofil

Ähnliche Tourenvorschläge

Wandern

Karwendel Höhenweg (Etappe 3): Solsteinhaus - Pfeishütte

Länge

16,50 km

Dauer

09:00 h

Bergauf

1150 hm

Bergab

1400 hm

Höhenmeter

2314 hm

Schwierigkeit

Schwer

Wandern

Rundwanderung von Seefeld zur Lottenseehütte & Muggenmoosalm

Länge

15,30 km

Dauer

04:30 h

Bergauf

554 hm

Höhenmeter

1398 hm

Schwierigkeit

Leicht

Radfahren

Biketour Nr. 5032 Reitherjoch Alm

Länge

6,30 km

Bergauf

385 hm

Höhenmeter

1505 hm

Schwierigkeit

Mittel

Radfahren

Biketour Tillfussalm

Länge

4,80 km

Bergauf

182 hm

Bergab

24 hm

Höhenmeter

1358 hm

Schwierigkeit

Leicht

Radfahren

Biketour - Adventure Ride

Länge

48,50 km

Bergauf

1071 hm

Höhenmeter

1510 hm

Schwierigkeit

Mittel

Wandern

Wanderung zur Hämmermoosalm

Länge

4,00 km

Dauer

01:30 h

Bergauf

170 hm

Höhenmeter

1417 hm

Schwierigkeit

Leicht

Wandern

Adlerweg-Etappe 15: Solsteinhaus-Scharnitz-Leutasch

Länge

20,00 km

Dauer

06:30 h

Bergauf

870 hm

Bergab

1500 hm

Höhenmeter

2110 hm

Schwierigkeit

Mittel

Wandern

Rundwanderung Höhenweg - Runst

Länge

7,40 km

Dauer

02:00 h

Bergauf

128 hm

Höhenmeter

1156 hm

Schwierigkeit

Leicht