Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Gaistalalm

Schwierigkeit

Leicht

Distanz gesamt

4,00 km

HM Bergauf

136 m

HM Bergab

30 m

Höchster Punkt

1356 m

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Gaistalalm

Schwierigkeit

Leicht

Distanz gesamt

4,00 km

HM Bergauf

136 m

HM Bergab

30 m

Höchster Punkt

1356 m

Radfahren

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Rad & Mountainbike

Mountainbiketour

Route: Parkplatz Salzbach (P5) – Almenparadies Gaistal – Abzweigung Gaistalalm – Gaistalalm

Beschreibung der Route:
Perfekt für ein kurzweiliges und wunderschönes Bikeabenteuer präsentiert sich die familienfreundliche Tour zur Gaistalalm.
Direkt beim Startpunkt am Parkplatz Salzbach (P5) befindet sich auch der Eingang ins weitläufige Almenparadies Gaistal. Hier folgt man der Beschilderung (Gaistal-Rotmoosalm Nr. 553) auf breiten Schotterstraßen bergwärts, nimmt nach einem ersten Steigungsstück die Abzweigung zur Gaistalalm und erreicht diese entspannt und wunderschön durch kühle Wälder, über weite Almwiesen und entlang der türkisblauen Leutascher Ache.
 
Die gemütliche Sonnenterrasse der Gaistalalm belohnt den Ausflug dann mit vielfältigen Schmankerln aus der köstlichen Almküche, während sich die Kids am kleinen Spielplatz noch ein bisschen austoben können. Nach dem Essen bietet die Leutascher Ache vielfältige Spiel- und Erfrischungsmöglichkeiten, auch kleine Wanderungen durch Wald und Wiesen können hier wunderschöne Nachmittage füllen. Am Heimweg erwartet die müden Waden beim Startpunkt am Parkplatz Salzbach noch eine idyllische Naturkneippanlage im Wald, auch verdreckte Kids können hier vorsichtig gereinigt werden.

Achtung Weidevieh, bitte Abstand halten und das Weidegebiet ruhig und zügig durchqueren.

Alpiner Notruf & Bergrettung:
Tel.: 140

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Gaistalalm

Ähnliche Tourenvorschläge

540_Wettersteinhütte_Wangalm(c)Anna-Rieder-(6).jpg

Radfahren

Biketour Nr. 540 Wettersteinhütte-Wangalm

Distanz Gesamt

8,10 km

HM Bergauf

529 hm

HM Bergab

69 hm

Höchster Punkt

1753 hm

Schwierigkeit

Schwer

Luftaufnahme von Familie beim Radfahren - Leutasch

Radfahren

Biketour Familienerlebnis-Radweg

Distanz Gesamt

8,70 km

HM Bergauf

3 hm

HM Bergab

76 hm

Höchster Punkt

1205 hm

Schwierigkeit

Leicht

Gravelbiken in der Region Seefeld (11).jpg

Radfahren

Gravelbiketour ins Hinterautal

Distanz Gesamt

53,40 km

HM Bergauf

590 hm

HM Bergab

578 hm

Höchster Punkt

1220 hm

Schwierigkeit

Leicht

Wildmoosalm

Radfahren

Biketour Nr. 5069 Seefeld-Wildmoos

Distanz Gesamt

2,90 km

HM Bergauf

91 hm

Höchster Punkt

1301 hm

Schwierigkeit

Mittel

Gravelbike Anstieg Asphaltstraße - Leutasch

Radfahren

Biketour Wettersteinrunde

Distanz Gesamt

77,80 km

HM Bergauf

1754 hm

Höchster Punkt

1599 hm

Schwierigkeit

Schwer

Pfarrkirche im Sommer - Moesern (2) (1).jpg

Radfahren

Bike-Verbindung Nr. 546 Mösern-Seefeld

Distanz Gesamt

5,30 km

HM Bergauf

100 hm

HM Bergab

130 hm

Höchster Punkt

1240 hm

Schwierigkeit

Mittel

Wanderer auf dem Predigtstuhl.jpg

Wandern

Bike & Hike Predigtstuhl, 2.234 m

Distanz Gesamt

19,00 km

Zeit Gesamt

04:30 h

HM Bergauf

1009 hm

Höchster Punkt

2234 hm

Schwierigkeit

Schwer

Gravelbiker auf der Gleirschhoehe im Hinterautal - Naturpark Karwendel

Radfahren

Biketour Nr. 581 Gleirschtal-Pfeishütte

Distanz Gesamt

39,00 km

HM Bergauf

1152 hm

HM Bergab

1145 hm

Höchster Punkt

1922 hm

Schwierigkeit

Schwer