Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Tillfussalm

Schwierigkeit

Leicht

Distanz gesamt

4,80 km

HM Bergauf

182 m

HM Bergab

24 m

Höchster Punkt

1358 m

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Tillfussalm

Schwierigkeit

Leicht

Distanz gesamt

4,80 km

HM Bergauf

182 m

HM Bergab

24 m

Höchster Punkt

1358 m

Radfahren

Beste Jahreszeit

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Rad & Mountainbike

Mountainbiketour

ACHTUNG: Der Forstweg ins Gaistal ist gesperrt. Die Umleitung erfolgt über einen Teil vom Ganghoferweg. Folgen Sie hierzu der Umleitungsbeschilderung. Alle Hütten im Gaistal sind für Wanderer und Radfahrer weiterhin erreichbar.

Route: Parkplatz Salzbach (P5) – Almenparadies Gaistal – Abzweigung Gaistalalm – (Gaistalalm) - Tillfussalm

Beschreibung der Route:
Weil zwei Almen noch viel schöner sind als eine allein, kombiniert diese gemütliche Biketour auf knapp fünf Kilometern gleich zwei der schönsten Einkehrmöglichkeiten im weitläufigen Gaistal.
Vom Startpunkt am Parkplatz Salzbach (P5) passiert man den Eingang ins Almenparadies Gaistal und nimmt rechter Hand die breite Schotterstraße und folgt der Beschilderung (Seebensee Nr. 551) bergwärts. Ist das erste Steilstück überwunden, folgt man der Beschilderung bis zur Abzweigung Gaistalalm über weite Bergwiesen und durch kühle Waldstücke entlang der Leutascher Ache. An der Kreuzung angekommen strampelt man das letzte Stück weiter auf der Bikestrecke Nr. 551 bis zur Tillfussalm, wo sich einst auch Literaturlegende Ludwig Ganghofer den alpinen Genüssen verschrieb - sein Jagdhaus Hubertus ist bis heute oberhalb der Almhütte zu bewundern.

Das letzte Stück zur Alm ist Schiebestrecke ca. 500m (bitte um Rücksicht auf Almtiere!), dafür belohnt die gemütliche Sonnenterrasse anschließend mit deftigen Brettljausn und herzhaftem Almkäse, köstlichem Heidelbeerkuchen (und vielen

Weiterlesen ...

Merkmale & Eigenschaften

Startpunkt

Leutasch Parkplatz Salzbach (P5)

Endpunkt

Tillfussalm

Karte & Höhenprofil

Ähnliche Tourenvorschläge

Radfahren

Biketour Nr. 533 Gaistal-Rotmoosalm

Länge

11,20 km

Bergauf

860 hm

Bergab

30 hm

Höhenmeter

2030 hm

Schwierigkeit

Schwer

Radfahren

Biketour Nr. 5049 Reith-Kaiserstandrunde

Länge

6,20 km

Bergauf

248 hm

Höhenmeter

1327 hm

Schwierigkeit

Schwer

Radfahren

Biketour Nr. 547 Wildmoos-Buchen

Länge

4,80 km

Bergauf

90 hm

Bergab

106 hm

Höhenmeter

1343 hm

Schwierigkeit

Mittel

Wandern

Bike & Hike Gehrenspitze, 2.367 m

Länge

10,50 km

Dauer

03:30 h

Bergauf

1179 hm

Bergab

40 hm

Höhenmeter

2367 hm

Schwierigkeit

Schwer

Radfahren

Bike Trail Tirol Etappe 06: Ehrwald-Scharnitz

Länge

40,00 km

Bergauf

990 hm

Bergab

1020 hm

Höhenmeter

1590 hm

Schwierigkeit

Mittel

Radfahren

Radwanderroute: Reith - Seefeld - Scharnitz

Länge

18,50 km

Bergauf

140 hm

Bergab

320 hm

Höhenmeter

1200 hm

Schwierigkeit

Leicht

Wandern

Bike & Hike Birkkarspitze, 2.749 m

Länge

41,00 km

Dauer

11:00 h

Bergauf

1800 hm

Höhenmeter

2749 hm

Schwierigkeit

Schwer

Radfahren

Bike-Verbindung Nr. 5030 Seefeld-Reith

Länge

5,10 km

Bergauf

108 hm

Bergab

49 hm

Höhenmeter

1190 hm

Schwierigkeit

Leicht