Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Startpunkt

Seekirchl Seefeld

Endpunkt

Seekirchl Seefeld

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

17,00 km

HM Bergauf

324 m

Höchster Punkt

1332 m

Status

Geschlossen

Karte & Höhenprofil

Startpunkt

Seekirchl Seefeld

Endpunkt

Seekirchl Seefeld

Schwierigkeit

Schwer

Distanz gesamt

17,00 km

HM Bergauf

324 m

Höchster Punkt

1332 m

Status

Geschlossen

Langlaufen

Beste Jahreszeit

Geschlossen

Jän

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Ski Nordisch

Langlauf Klassisch

+4

Loipeneinstieg:
B1 beim Seekirchl

Loipen:
B1 - B10 - B13 - C11 - A3 - C2 - C1 - B1
Einen Überblick über das gesamte Loipennetz (inkl. Loipenstatus) und hilfreiche Langlaufinfos (Ticketautomaten, Wachs- und Servicestellen, Umkleidemöglichkeiten,...) finden Sie im Loipenbericht.

Detaillierte Wegbeschreibung:
Start & Ziel: Seekirchl Seefeld, unweit des Olympiabad Seefeld mit Parkplätzen, Duschen und Toiletten. 
Mit Startpunkt am berühmten Seekirchl führt diese eindrucksvolle Langlaufrunde über die schönsten Waldloipen bis zum Wildmoosplateau, durchquert das idyllische Landschaftsschutzgebiet mit prächtiger Szenerie und führt schließlich aussichtsreich zurück ins Seefelder Dorfzentrum.

Los geht es dann über die B1-Loipe am Seekirchl bis zur Seefeld Sports Arena. Dort über einen ansteigenden Abschnitt bis zur Seewaldalm und weiter Richtung Mösern. Die Bundesstraße via Unterführung kreuzen und nun auf der anderen Straßenseite auf die B10 Richtung Möserer See wechseln. Ein kurzer Abstecher führt direkt an den See bis zur Möserer Seestub'n. Von hier geht es auf der B10 bis zum Lottensee. Die Lottenseehütte hinter sich lassend führt die C11 immer ansteigend über das winterliche Wildmoosplateau bis zur Wildmoosalm. Dort bietet sich noch die wunderschöne Schleife über die A3 an, bevor es via C2 und

Weiterlesen ...

Ähnliche Tourenvorschläge

Langlaufen-C10-Mundeknie-Loipe---Leutasch

Langlaufen

C10 - Mundeknie

Distanz Gesamt

2,50 km

HM Bergauf

84 hm

Höchster Punkt

1263 hm

Schwierigkeit

Schwer

Geschlossen
Loipe bei der Ropferstub'm mit Blick ins Inntal - Moesern-Buchen

Langlaufen

B5 - Katzenloch

Distanz Gesamt

5,00 km

HM Bergauf

67 hm

Höchster Punkt

1260 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen
Langlaufloipe A11 mit Wegweiser im Wald

Langlaufen

A11 - Bodenalm

Distanz Gesamt

10,70 km

HM Bergauf

60 hm

Höchster Punkt

1037 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geschlossen
Blick-auf-B1-Loipe-in-Moesern

Langlaufen

B1 - Mösern

Distanz Gesamt

5,50 km

HM Bergauf

110 hm

Höchster Punkt

1228 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen
neue Trasse A6 Alpenbad

Langlaufen

A6 - Alpenbad

Distanz Gesamt

5,60 km

HM Bergauf

70 hm

Höchster Punkt

1160 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geschlossen
B4 Loipe in Leutasch

Langlaufen

B4 - Skatingzentrum

Distanz Gesamt

1,20 km

HM Bergauf

39 hm

Höchster Punkt

1205 hm

Schwierigkeit

Mittel

Geschlossen
A10-Weidach

Langlaufen

A10 - Weidach

Distanz Gesamt

1,70 km

HM Bergauf

14 hm

Höchster Punkt

1120 hm

Schwierigkeit

Leicht

Geschlossen
Leutasch Drohnenaufnahme

Langlaufen

Katzenkopf Runde (klassisch & skating)

Distanz Gesamt

22,00 km

HM Bergauf

175 hm

Höchster Punkt

1379 hm

Schwierigkeit

Schwer

Geschlossen